TTC Wehingen e.V.
TTC Wehingen e.V.

17.-19.05.2024: Partnerschaftsbesuch aus Saint Berthevin

Nachdem letztes Jahr nach langer Pause bedingt durch die Corona-Pandemie wieder ein Partnerschaftstreffen zwischen den Gemeinden aus St. Berthevin und Wehingen bei unseren französischen Freunden stattfand, konnte man dieses Jahr über das Pfingstwochenende ein lang ersehntes Wiedersehen auf dem Heuberg feiern. Unter den vielen Gästen aus Frankreich befanden sich auch 16 Mitglieder des dortigen Tischtennisclubs. Bei der Ankunft am Freitag regnete es noch kräftig und so verbrachten die Meisten den Nachmittag und Abend gemütlich in den Gastfamilien. Am Samstag stand dann bei gutem Wetter ein Ausflug in die Universitätsstadt Tübingen auf dem Programm, wo man eine tolle Stadtführung und ein leckeres Mittagessen genießen konnte. Nach der Rückkehr lud der TTC Wehingen seine französischen Gäste zu einem tollen Freundschaftsabend mit Grillspezialität, Musik, Tanz und viel Spaß ein. Am Sonntag Morgen kam es dann wie gewohnt zur sportlichen Auseinandersetzung mit den französischen Tischtennisspielern. Nach spannenden und freundschaftlichen Spielen mit zahlreichen Zuschauern konnte der TTC Wehingen deutlich mit 27:7 gegen die USSB St. Loup du Dorat gewinnen und somit den Wanderpokal "BertWeh" wieder auf den Heuberg holen. Nach dem Mittagessen wohnte man dann dem Fußballspiel des TV Wehingen gegen die USSB bei, ehe alle zusammen den Festabend in der Schloßberghalle mit schwäbischem Buffet und musikalischem Programm feierten. Am Montag Morgen traten unsere französischen Freunde dann wieder die Heimreise an. Es war wieder einmal ein unvergessliches und tolles Wochenende. Ein herzliches und fettes Dankeschön geht an alle beherbergenden Gastgeber, Organisatoren und Helfer, Salat- und Kuchenspender, sowie Heiko und Waldemar für die musikalische und kulinarische Gestaltung des Freundschaftsabends. Merci Beaucoup !!!

27.04.2024: TT Heuberg (SG) II - TTV Hardt II   9:3

Herren Relegation Kreisliga A - Zweite Mannschaft sichert sich souverän den Aufstieg

Mattes / Sprich - Klausmann / Marx 3:1

Fischer / Nedelcia - Broghammer / Fleig 1:3

Pfenning / Sassu - Ogrzall / Herzog 3:0

Fischer Winfried - Fleig Jannik 0:3

Mattes Ulrich - Broghammer Jochen 3:1

Pfenning Martin - Ogrzall Michael 3:0

Nedelcia Adrian-Titu - Klausmann Leon 3:0

Sprich Leo - Marx Jan 3:0

Sassu Lorenzo - Herzog Klaus 3:0

Fischer Winfried - Broghammer Jochen 0:3

Mattes Ulrich - Fleig Jannik 3:1

Pfenning Martin - Klausmann Leon 3:1

Unsere Zweite durfte am Samstag als Zweitplatzierter der Kreisliga B2 an der Relegation für die Kreisliga A in Vöhringen teilnehmen. Durch die Absage des VFB Sigmarswangen lief es auf ein Duell mit der zweiten Mannschaft aus Hardt hinaus. Die Heuberger boten eine ganz starke Leistung und mussten dem Gegner in der gesamten Partie lediglich ein Doppel und zwei Einzel überlassen. Nach der knapp verlorenen Meisterschaft sichern sich unsere Jungs damit in überzeugender Manier den Aufstieg in die Kreisliga A. Herzlichen Glückwunsch, Gratulation ... einfach nur Klasse !!!

20.04.2024: TT Heuberg (SG) II - TTFC Dürbheim II   9:0

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft gewinnt kampflos

Unsere Zweite konnte ihr Heimspiel zum Saisonabschluß am Samstag Abend leider nicht bestreiten, weil die Gäste keine Mannschaft zusammen bekamen. Das Spiel wird mit 9:0 für die Heuberger gewertet. Unsere Jungs belegen damit zum Ende der Saison mit 25:7 Punkten einen hervorragenden 2. Tabellenplatz und können somit bei den Relegationsspielen nächste Woche in Vöhringen sogar noch den Aufstieg in die Kreisliga A schaffen. Saustark, Gratulation und viel Glück !!!

20.04.2024: TT Heuberg (SG) - SG Deißlingen   7:9

Herren Bezirksklasse - Erste verliert Heimspiel denkbar knapp

Reiner / Jakoby - Huber / Hengstler 3:1

Opiol / Baier - Schaible / Stegmann 1:3

Weger / Mattes - Emminger / Wagner 3:1

Reiner Dietmar - Stegmann Pascal 3:1

Jakoby Arthur - Schaible Daniel 1:3

Opiol Thomas - Hengstler Stephan 3:1

Baier Michael - Huber Nico 1:3

Weger Bernd - Wagner Kay 0:3

Mattes Ulrich - Emminger Fabian 0:3

Reiner Dietmar - Schaible Daniel 3:0

Jakoby Arthur - Stegmann Pascal 1:3

Opiol Thomas - Huber Nico 2:3

Baier Michael - Hengstler Stephan 3:2

Weger Bernd - Emminger Fabian 2:3

Mattes Ulrich - Wagner Kay 3:2

Reiner / Jakoby - Schaible / Stegmann 2:3

Unsere Erste hatte am Samstag Abend zum Saisonabschluß ein Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten aus Deißlingen. Der Start ins Match gelang gut mit zwei gewonnenen Eingangsdoppeln. Nach Punkteteilungen am vorderen und mittleren Paarkreuz folgten zwei klare Niederlagen am hinteren Paarkreuz, was die Heuberger nach den ersten Einzelbegegnungen mit 4:5 in Rückstand brachte. Und beide Teams durften in diesem Abstiegsduell nicht nachlassen. Jede Mannschaft konnte anschließend in spannenden Spielen in allen Paarkreuzen jeweils einen Spielgewinn verbuchen, wobei vier der sechs Einzel erst im fünften Satz entschieden wurden. Und so musste beim Stand von 7:8 das Schlussdoppel ran, welches ebenfalls erst im Entscheidungssatz einen Sieger fand. Die Gäste konnten hier die Oberhand behalten und somit die gesamte Partie denkbar knapp für sich entscheiden, müssen aber nach den Ergebnissen aus den anderen Hallen den Gang in die tiefere Klasse antreten. Den Heubergern hingegen reichte diese knappe Niederlage letztendlich, um sich mit lediglich einem Zähler mehr im Spielverhältnis vor dem TTV Hardt mit 15:21 Punkten auf den 7. Tabellenplatz zu retten und die Relegation zu vermeiden. Der Verbleib in der Bezirksklasse ist geschafft. Starke Leistung und Nerven behalten im Abstiegskampf ... super Jungs !!!

16.04.2024: TT Heuberg (SG) III - TV Aldingen IV   3:6

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte mit  knapper Heimniederlage

Giacone / Sprich - Demeter / Cristian 1:3

Braunschweiger / Tritschler - Barschina / Traichel 0:3

Giacone Gaetano - Cristian Vasile Florin 2:3

Braunschweiger Maik - Demeter Daniel Beniamin 1:3

Sprich Emil - Traichel Gerhard 3:2

Tritschler Luca - Barschina Herbert 3:0

Giacone Gaetano - Demeter Daniel Beniamin 3:1

Braunschweiger Maik - Cristian Vasile Florin 0:3

Sprich Emil - Barschina Herbert 0:3

Am Dienstag Abend musste unsere Dritte zuhause zum Saisonabschluß gegen die Vierte aus Aldingen ran. Bereits zu Beginn der Begegnung gingen beide Eingangsdoppel verloren. Die folgenden zwei Niederlagen am vorderen Paarkreuz brachten die Heuberger dann schnell mit 0:4 in Rückstand. Doch unsere Jungs steckten nicht auf und konnten sich mit drei Erfolgen in Serie wieder auf 3:4 rankämpfen. Danach folgten allerdings zwei klare Spielverluste, die die Partie knapp zu Gunsten der Gäste entschied. Unsere Dritte belegt damit mit 11:25 Punkten am Ende der Saison den 7. Tabellenplatz.

13.04.2024: TTC Wurmlingen II - TT Heuberg (SG) II   9:7

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft mit knapper Niederlage

Matz / Engel - Fischer / Nedelcia 3:2

Schlecht / Rapp - Mattes / Sprich 0:3

Emser / Lackova - Pfenning / Tritschler 0:3

Lacko Tibor - Mattes Ulrich 3:0

Matz Jonas - Fischer Winfried 3:1

Engel Waldemar - Nedelcia Adrian-Titu 3:1

Schlecht Harald - Pfenning Martin 0:3

Rapp Thomas - Tritschler Luca 1:3

Lackova Maria - Sprich Leo 0:3

Lacko Tibor - Fischer Winfried 3:0

Matz Jonas - Mattes Ulrich 3:0

Engel Waldemar - Pfenning Martin 3:1

Schlecht Harald - Nedelcia Adrian-Titu 3:0

Rapp Thomas - Sprich Leo 2:3

Lackova Maria - Tritschler Luca 0:3

Matz / Engel - Mattes / Sprich 3:2

Unsere Zweite war am Samstag Abend bei der Zweiten aus Wurmlingen zu Gast. Nach dem Unentschieden im Hinspiel erwartete man wieder eine Begegnung auf Augenhöhe. Mit zwei gewonnenen Eingangsdoppeln startete man gut in die Partie. Es folgten drei Einzelniederlagen in Serie, welche man aber im direkten Anschluß mit drei Siegen wieder kontern konnte. Zwischenstand nach den ersten Einzeln somit 4:5 für die Heuberger. Das starke vordere und mittlere Paarkreuz der Gastgeber brachte dann Wurmlingen mit vier Erfolgen in Folge mit 8:5 in Führung. Unser Team gab jedoch nicht auf und konnte sich mit zwei Spielgewinnen am hinteren Paarkreuz ins Schlussdoppel retten. Dieses mussten die Heuberger dann aber wie auch schon im Hinspiel denkbar knapp im Entscheidungssatz den Wurmlingern überlassen. Am Ende steht eine Niederlage, die die Dritte aus Aldingen zum Meister macht und unserer Mannschaft den Relegationsplatz einbringt. Ein Spieltag vor Ende der Saison steht aber nach der verkorksten letzten Spielrunde ein hervorragender zweiter Platz. Gratulation !!!

13.04.2024: TT Heuberg (SG) - TV Nendingen   9:7

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft gewinnt denkbar knapp

Reiner / Jakoby - Bihlmayer / Kremser 3:0

Opiol / Baier - Kammerlander / Manz 0:3

Weger / Schweizer - Heinisch / Schmidt 1:3

Reiner Dietmar - Kammerlander Rolf 3:0

Jakoby Arthur - Bihlmayer Alexander 3:1

Opiol Thomas - Manz Roland 3:2

Baier Michael - Kremser Martin 1:3

Weger Bernd - Schmidt Johann 3:1

Schweizer Rudi - Heinisch Dirk 0:3

Reiner Dietmar - Bihlmayer Alexander 0:3

Jakoby Arthur - Kammerlander Rolf 3:0

Opiol Thomas - Kremser Martin 3:2

Baier Michael - Manz Roland 3:0

Weger Bernd - Heinisch Dirk 0:3

Schweizer Rudi - Schmidt Johann 2:3

Reiner / Jakoby - Kammerlander / Manz 3:1

Am Samstag Abend hatte unsere Erste ein weiteres wichtiges Spiel um den Klassenerhalt vor der Brust. Zuhause traf man auf den Tabellenletzten aus Nendingen. Zum Start ins Match konnte lediglich ein Eingangsdoppel gewonnen werden. Drei Einzelerfolge in Serie brachten die Heuberger dann aber in Front. Ein weiterer Spielgewinn am hinteren Paarkreuz führte dann zum 5:4-Zwischenstand nach den ersten Einzeln. Nach dem kurzzeitigen Ausgleich der Gäste legten die Heuberger dann mit abermals drei Siegen in Folge zum 8:5 nach. Die zwei Niederlagen am hinteren Paarkreuz machte die Partie anschließend noch einmal spannend und es ging in ein alles entscheidendes Schlussdoppel. Und hier konnte sich dann die heimische Spitzenpaarung durchsetzen, so dass man dieses Abstiegsduell wie schon letzte Woche knapp mit 9:7 für sich entschied. Somit kann unsere Erste nicht mehr direkt absteigen und hat es am letzten Spieltag in der eigenen Hand auch die Relegation zu vermeiden. Super Jungs !!!

12.04.2024: SG Deißlingen II - TT Heuberg (SG) III   6:0

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft verliert gegen Tabellenführer

Zihsler / Wagner - Giacone / Abel 3:0

Braun / Reger - Braunschweiger / Sprich 3:1

Zihsler Thomas - Braunschweiger Maik 3_0

Wagner Kay - Giacone Gaetano 3:1

Braun Dirk - Abel Jacob 3:0

Reger Lara - Sprich Emil 3:1

Am Freitag Abend musste unsere Dritte zum Tabellenführer, der Zweiten aus Deißlingen, reisen. Die Hausherren wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und mussten während der gesamten Begegnung lediglich drei Satzverluste zulassen. Da gab es für die Heuberger leider nichts zu holen ... schade Jungs.

06.04.2024: TT Heuberg (SG) II - TG Weigheim II   9:2

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft gewinnt souverän

Mattes / Sprich - Lehmann / Mosbacher 3:0

Fischer / Nedelcia - Klöckler / Link 1:3

Pfenning / Sassu - Fugel / Berdar 3:0

Fischer Winfried - Link Thomas 3:0

Mattes Ulrich - Klöckler Herbert 1:3

Pfenning Martin - Mosbacher Margit 3:1

Nedelcia Adrian-Titu - Lehmann Anton 3:1

Sprich Leo - Berdar Sergej 3:0

Sassu Lorenzo - Fugel Eugen 3:2

Fischer Winfried - Klöckler Herbert 3:0

Mattes Ulrich - Link Klaus 3:1

Unsere Zweite hatte am Samstag Abend die Zweite aus Weigheim zu Gast. Man startete gut in die Eingangsdoppel, von denen man zwei gewinnen konnte. Am vorderen Paarkreuz musste man dann noch ein Einzel abgeben, danach dominierten die Heuberger die restlichen Einzel ohne Spielverlust. Somit bleiben unsere Jungs weiter im Rennen um die Meisterschaft. Klasse !!!

06.04.2024: TT Heuberg (SG) - TTC Vöhringen II   9:7

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit wichtigem Heimerfolg

Reiner / Jakoby - Hofmann / Bendig 3:1

Opiol / Baier - Gutt / Kopf 3:1

Weger / Mattes - Bührer / Haigis 2:3

Reiner Dietmar - Gutt Detlef 3:2

Jakoby Arthur - Hofmann Timo 3:2

Opiol Thomas - Kopf Volker 2:3

Baier Michael - Bührer Bernd 0:3

Weger Bernd - Bendig Kevin 3:2

Mattes Ulrich - Haigis Bernd 0:3

Reiner Dietmar - Hofmann Timo 2:3

Jakoby Arthur - Gutt Detlef 0:3

Opiol Thomas - Bührer Bernd 3:0

Baier Michael - Kopf Volker 0:3

Weger Bernd - Haigis Bernd 3:2

Mattes Ulrich - Bendig Kevin 3:0

Reiner / Jakoby - Gutt / Kopf 3:0

Im wichtigen Spiel für den Klassenerhalt traf unsere Erste am Samstag Abend zuhause auf die Zweite aus Vöhringen. Der Start ins Match gelang gut mit zwei erfolgreichen Eingangsdoppeln. Es folgten zwei knapp gewonnene Einzel am vorderen Paarkreuz, welche die Gäste am mittleren Paarkreuz mit zwei Siegen wieder ausgleichen konnten. Die Punkteteilung am hinteren Paarkreuz sorgte nach den ersten Einzeln dann für eine knappe 5:4-Führung. Die nachfolgenden Einzel am vorderen Paarkreuz gingen beide verloren, was die Vöhringer wiederum in Front brachte. Nach einem ausgeglichenen mittleren Paarkreuz gingen die Heuberger mit einem 6:7-Rückstand in die letzten beiden Einzel. Hier konnte das hintere Paarkreuz dann mit zwei wichtigen Siegen das Ruder nochmals rumreißen und die Heuberger vor dem Schlussdoppel abermals mit 8:7 in Führung bringen. Und hier ließ man mit einem klaren 3:0 nichts mehr anbrennen. Mit Kampf, guter Moral und einer geschlossenen Mannschaftsleistung gelang somit der so wichtige doppelte Punktgewinn im Kampf um den Klassenerhalt. Saustarke Leistung Jungs ... weiter so !!!

23.03.2024: TG Schwenningen III - TT Heuberg (SG)   9:4

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit Auswärtsniederlage

Wessels / Gühna - Reiner / Fischer 3:0

Reinhardt / Döring - Jakoby / Opiol 3:0

Geiser / Storz - Baier / Weger 3:0

Reinhardt Michael - Jakoby Arthur 2:3

Wessels Holger - Reiner Dietmar 3:1

Geiser Tobias - Baier Michael 3:0

Gühna Wolfgang - Opiol Thomas 3:1

Storz Andreas - Fischer Winfried 3:0

Döring Roman - Weger Bernd 3:2

Reinhardt Michael - Reiner Dietmar 1:3

Wessels Holger - Jakoby Arthur 2:3

Geiser Tobias - Opiol Thomas 1:3

Gühna Wolfgang - Baier Michael 3:2

Am Samstag Abend musste unsere Erste zur Dritten nach Schwenningen reisen. Im Duell der Tabellennachbarn stand ein wichtiges Spiel im Hinblick auf den Klassenerhalt auf dem Programm. Leider startete man denkbar schlecht und konnte keines der Eingangsdoppel gewinnen. Und auch von den ersten sechs Einzeln konnten die Heuberger nur eines für sich entscheiden. Und so ging es mit einem deutlichen 8:1-Rückstand in die weiteren Begegnungen. Mit drei Einzelerfolgen am vorderen und mittleren Paarkreuz konnte man sich dann zwar nochmal aufbäumen, ein knapper Spielverlust im Entscheidungssatz besiegelte jedoch die relativ deutliche 9:4-Niederlage am Neckar. Damit steht unsere Mannschaft jetzt auf dem Relegationsplatz und muss nun in den verbleibenden drei Spielen um die entscheidenden Punkte für den Klassenerhalt kämpfen. Dazu wünschen wir den Heubergern viel Erfolg !!!

23.03.2024: TT Heuberg (SG) II - TV Aldingen III   7:9

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft verliert denkbar knapp

Mattes / Sprich - Brankatschk / Fetzer 3:1

Nedelcia / Schweizer - Müller / Gruhler 2:3

Pfenning / Sassu - Bohnenschuh / Georgiu 3:0

Mattes Ulrich - Brankatschk Paul 1:3

Pfenning Martin - Müller Erhard 3:1

Nedelcia Adrian-Titu - Bohnenschuh Harald 3:0

Schweizer Rudi - Fetzer Harald-Dietmar 1:3

Sprich Leo - Georgiu Gavril 3:1

Sassu Lorenzo - Gruhler Jürgen 1:3

Mattes Ulrich - Müller Erhard 3:1

Pfenning Martin - Brankatschk Paul 2:3

Nedelcia Adrian-Titu - Fetzer Harald-Dietmar 2:3

Schweizer Rudi - Bohnenschuh Harald 1:3

Sprich Leo - Gruhler Jürgen 0:3

Sassu Lorenzo - Georgiu Gavril 3:2

Mattes / Sprich - Müller / Gruhler 2:3

Am Samstag Abend musste unsere Zweite zuhause gegen die Dritte aus Aldingen antreten. Und das Spitzenspiel Erster gegen Zweiter hielt was es versprach. Man startete gut mit zwei gewonnenenen Eingangsdoppeln. Die ersten Einzel verliefen anschließend in allen Paarkreuzen ausgeglichen, d.h. jedes Team konnte drei weitere Zähler auf der Habenseite verbuchen. Und so gingen die Heuberger mit einer 5:4-Führung in die zweiten Einzelpartien. Hier konnte man in teils knappen und spannenden Spielen dann allerdings nur zwei von sechs Begegnungen für sich entscheiden, was zu einem 7:8-Rückstand führte. Und so musste das Schlussdoppel die Entscheidung bringen, in dem die Heuberger sich dann erst im Entscheidungssatz beugen mussten. Leider ging somit diese Spitzenbegegnung mit 7:9 verloren und damit vorerst auch die Tabellenführung ... schade!!! Mit zwei Spielen Rückstand hat man die Meisterschaft allerdings immer noch in der eigenen Hand.

14.03.2024: TTV Zimmern II - TT Heuberg (SG) III   3:6

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft gewinnt in Unterzahl

Simons / Gwinner - Nicht anwesend 3:0

Grncso / Kiesewetter - Giacone / Geiger 0:3

Simons Timo - Braunschweiger Maik 3:1

Gwinner Uwe - Giacone Gaetano 0:3

Grncso Lars - Nicht anwesend 3:0

Kiesewetter Jens - Geiger Sven 0:3

Simons Timo - Giacone Gaetano 0:3

Gwinner Uwe - Braunschweiger Maik 0:3

Grncso Lars - Geiger Sven 0:3

Bereits am Donnerstag Abend war unsere Dritte zu Gast bei der Zweiten aus Zimmern. Auch hier konnten die Heuberger aus Personalmangel nur mit drei Spielern antreten. Außer zwei kampflosen Begegnungen musste man nur noch ein Einzel dem Gegener überlassen, so dass diese Partie in Unterzahl sogar noch gewonnen wurde. Saustark, Gratulation !!!

09.03.2024: TTV Zimmern - TT Heuberg (SG)   9:0

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft verliert kampflos

Unsere Erste konnte ihr Auswärtsspiel am Samstag Abend leider nicht bestreiten, weil die Heuberger aufgrund von Personalproblemen die Begegnung absagen mussten. Das Spiel wird mit 9:0 für Zimmern gewertet.

02.03.2024: TT Heuberg (SG) - TTC Rottweil III   4:9

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft verliert Mittelfeldduell

Jakoby / Opiol - Schiattarella / Link 2:3

Reiner / Tritschler - Traub / Schumpp 0:3

Baier / Geiger - Angster / Schubnell 0:3

Reiner Dietmar - Schiattarella Cesare 3:0

Jakoby Arthur - Traub Sergey 1:3

Opiol Thomas - Angster Michael 3:2

Baier Michael - Schumpp Philipp 0:3

Geiger Uwe - Link Stefan 0:3

Tritschler Luca - Schubnell Manuel 0:3

Reiner Dietmar - Traub Sergey 3:2

Jakoby Arthur - Schiattarella Cesare 2:3

Opiol Thomas - Schumpp Philipp 3:2

Baier Michael - Angster Michael 2:3

Am Samstag Abend empfing unsere Erste mit einem Mann Ersatz die Dritte aus Rottweil. Man startete denkbar schlecht in dieses Mittelfeldduell, denn alle drei Eingangsdoppel gingen verloren. In den nachfolgenden Einzeln konnten die Heuberger dann in teils spannenden und engen Spielen die Begegnung offen gestalten. Ausser zwei Erfolgen am vorderen und zwei Spielgewinnen am mittleren Paarkreuz schaute aber nichts Zählbares mehr heraus. Auch hier gab es sechs Fünfsatzspiele zu bestaunen, von denen jede Mannschaft drei für sich entschied. Schade Jungs, weiterkämpfen !!!

02.03.2024: TTC Spaichingen III - TT Heuberg (SG) II   5:9

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft mit knappem Auswärtserfolg

Yildirim / Blessing - Fischer / Schweizer 3:2

Kolmogorov / Krieger - Mattes / Sprich 3:1

Klug / Hasse - Pfenning / Sassu 0:3

Kolmogorov Konstantin - Mattes Ulrich 2:3

Krieger Alexander - Fischer Winfried 3:2

Yildirim Emre - Schweizer Rudi 0:3

Blessing Harald - Pfenning Martin 2:3

Klug Karl-Heinz - Sassu Lorenzo 0:3

Hasse Paul - Sprich Leo 0:3

Kolmogorov Konstantin - Fischer Winfried 3:2

Krieger Alexander - Mattes Ulrich 3:2

Yildirim Emre - Pfenning Martin 0:3

Blessing Harald - Schweizer Rudi 2:3

Klug Karl-Heinz - Sprich Leo 0:3

Am Samstag Abend musste unsere Zweite leicht ersatzgeschwächt nach Spaichingen reisen. Gegen deren Dritte startete man mit lediglich einem gewonnenen Eingangsdoppel. Im den Einzeln lief es dann deutlich besser für die Heuberger. Fünf Siege aus den ersten sechs Einzeln und drei Spielgewinne in den zweiten Einzelbegegnungen bescherten unseren Jungs diesen knappen aber hart umkämpften Auswärtserfolg. Es gab an diesem Abend insgesamt sieben Partien zu bestaunen, die erst im Entscheidungssatz entschieden wurden und von denen die Heuberger drei gewinnen konnten. Starke Mannschaftsleistung Jungs !!!

27.02.2024: TT Heuberg (SG) III - TTC Wellendingen   5:5

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft mit Punktgewinn in Unterzahl

Nicht anwesend - Angst / Müller 0:3

Giacone / Tritschler - Jäschke / Hubszer 3:0

Giacone Gaetano - Müller Klaus 3:1

Braunschweiger Maik - Angst Gerd 3:1

Tritschler Luca - Hubszer Patrick 0:3

Nicht anwesend - Jäschke Robert 0:3

Giacone Gaetano - Angst Gerd 3:1

Braunschweiger Maik - Müller Klaus 0:3

Tritschler Luca - Jäschke Robert 3:0

Nicht anwesend - Hubszer Patrick 0:3

Bereits am Dienstag Abend hatte unsere Dritte die Gäste aus Wellendingen begrüßt. Wegen Personalmangel mussten die Heuberger ihr Heimspiel mit nur drei Spielern bestreiten. Das bedeutete, dass ein Doppel und zwei Einzel kampflos an den Gegner gingen. Doch unsere Jungs ließen sich nicht hängen und erkämpften sich mit nur zwei weiteren Einzelniederlagen noch ein verdientes Unentschieden. Super, Gratulation !!!

24.02.2024: TSV Dormettingen - TT Heuberg (SG)   9:3

Herren Bezirksklasse - Erste verliert deutlich beim Tabellenführer

Erler / Scherer - Baier / Mattes 3:0

Erler / Dufner - Reiner / Jakoby 2:3

Weckenmann / Vötsch - Sassu / Tritschler 3:0

Erler Jochen - Jakoby Arthur 3:2

Scherer Matthias - Reiner Dietmar 1:3

Erler Holger - Mattes Ulrich 3:0

Duffner Oliver - Baier Michael 3:0

Weckenmann Marcel - Tritschler Luca 3:0

Vötsch Jens - Sassu Lorenzo 3:0

Erler Jochen - Reiner Dietmar 0:3

Scherer Matthias - Jakoby Arthur 3:2

Erler Holger - Baier Michael 3:0

Am Samstag Abend musste unsere Erste mit zwei Mann Ersatz beim Tabellenführer aus Dormettingen antreten. Und es wurde dann auch die erwartet schwere Aufgabe. Ausser einem Eingangsdoppel und zwei Einzelerfolgen am vorderen Paarkreuz gab es für die Heuberger nicht viel zu holen.

23.02.2024: TG Weigheim III - TT Heuberg (SG) III   6:3

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte mit knapper Niederlage

Jauch / Tschernich - Giacone / Kraiczy 3:1

Castro / Fugel - Braunschweiger / Tritschler 1:3

Jauch Andreas - Braunschweiger Maik 3:1

Tschernich Sebastian - Giacone Gaetano 0:3

Castro Salvatore - Tritschler Luca 3:2

Fugel Eugen - Kraiczy Bernhard 3:1

Jauch Andreas - Giacone Gaetano 3:0

Tschernich Sebastian - Braunschweiger Maik 0:3

Castro Salvatore - Kraiczy Bernhard 3:0

Am Freitag Abend musste unsere Dritte zum Auswärtsspiel nach Weigheim reisen. Man startete ausgeglichen in die Begegnung mit einer Punkteteilung bei den Eingangsdoppeln. Von den ersten vier Einzeln konnten die Heuberger anschließend nur eine Partie für sich entscheiden, was zu einem 4:2-Rückstand führte. Und auch bei den zweiten Einzeln konnte nur noch ein Spiel gewonnen werden, was die Niederlage besiegelte.

17.02.2024: SV Liptingen III - TT Heuberg (SG) II   1:9

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft mit Auswärtserfolg

Nesper / Graf - Fischer / Nedelcia 0_3

Del Campo / Sager - Mattes / Sprich 1:3

Renner / Kunkel - Pfenning / Sassu 0:3

Nesper Markus - Mattes Ulrich 2:3

Graf Daniel - Fischer Winfried 2:3

Del Campo Erica - Nedelcia Adrian-Titu 1:3

Sager Wolfgang - Pfenning Martin 2:3

Renner Tanja - Sassu Lorenzo 2:3

Kunkel Lea - Sprich Leo 3:1

Nesper Markus - Fischer Winfried 2:3

Unsere Zweite musste am Samstag Nachmittag zum Auswärtsspiel nach Liptingen reisen. Man startete gut in die Partie, die drei Eingangsdoppel wurden relativ deutlich gewonnen. Nachfolgend gab es in den Einzeln extrem knappe und spannende Spiele zu sehen. Die Heuberger konnten dabei von sieben Begegnungen fünf im Entscheidungssatz für sich entscheiden, was letztendlich zu diesem in dieser Höhe zu deutlichen Auswärtssieg führte. Glückwunsch Jungs !!!

07.02.2024: TSV Endingen II - TT Heuberg (SG) III   5:5

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte mit Unentschieden beim Tabellenführer

Engelhardt / Maller - Giacone / Kraiczy 1:3

Fischer / Haiss - Braunschweiger / Tritschler 0:3

Engelhardt Rainer - Braunschweiger Maik 3:0

Fischer Norbert - Giacone Gaetano 3:1

Maller Leo - Tritschler Luca 3:2

Haiss Bernd - Kraiczy Bernhard 1:3

Engelhardt Rainer - Giacone Gaetano 2:3

Fischer Norbert - Braunschweiger Maik 3:0

Maller Leo - Kraiczy Bernhard 3:1

Haiss Bernd - Tritschler Luca 0:3

Am Mittwoch Abend musste unsere Dritte zum Tabellenführer nach Endingen reisen. Es sollte im Gegensatz zum Hinspiel eine enge Kiste werden. Man startete sehr gut in die Begegnung und gewann beide Eingangsdoppel. Die Gastgeber kämpften sich anschließend mit drei Siegen in den ersten vier Einzeln auf einen Zwischenstand von 3:3 wieder heran. Doch die Heuberger hielten dagegen und konnten mit zwei Erfolgen die zweiten vier Einzel ausgeglichen gestalten. Als Belohnung nach starker Leistung nahm man einen Punkt mit auf den Heuberg. Saustark Jungs !!!

03.02.2024: TG Schwenningen V - TT Heuberg (SG) II   3:9

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft mit Auswärtssieg

Möckel / Elsner - Fischer / Geiger 3:0

Schmidtke / Wehl - Mattes / Sprich 1:3

Fuchs / Zucchet - Sassu / Tritschler 1:3

Möckel Max - Mattes Ulrich 2:3

Elsner Kurt - Fischer Winfried 3:1

Schmidtke Stanislav - Sassu Lorenzo 2:3

Wehl Benjamin - Sprich Leo 1:3

Zucchet Nicole - Tritschler Luca 0:3

Fuchs Peter - Geiger Sven 1:3

Möckel Max - Fischer Winfried 3:0

Elsner Kurt - Mattes Ulrich 2:3

Schmidtke Stanislav - Sprich Leo 1:3

Unsere Zweite hatte am Samstag Nachmittag die Reise zur TG Schwenningen anzutreten. Die Heuberger mussten auf zwei Stammspieler verzichten, starteten aber mit zwei gewonnenen Eingangsdoppeln gut in die Partie. In den folgenden Einzelbegegnungen musste man sich dann in teils knappen und spannenden Spielen nur noch zweimal geschlagen geben, was letztlich zum klaren Auswärtserfolg und zur Verteidigung der Tabellenführung führte. Klasse Jungs, Gratulation !!!

30.01.2024: TT Heuberg (SG) III - SV Liptingen IV   4:6

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft mit knapper Niederlage

Geiger / Tritschler - Siebierski / Kunkel 3:2

Braunschweiger / Abel - Renner / Keller 1:3

Braunschweiger Maik - Renner Tanja 2:3

Geiger Sven - Siebierski Georg 1:3

Tritschler Luca - Kunkel Lea 3:0

Abel Jacob - Keller Wigand 0:3

Braunschweiger Maik - Siebierski Georg 2:3

Geiger Sven - Renner Tanja 3:1

Tritschler Luca - Keller Wigand 3:0

Abel Jacob - Kunkel Lea 0:3

Leicht ersatzgeschwächt hatte unsere Dritte bereits am Dienstag Abend die Vierte aus Liptingen zu Gast. Nach ausgeglichenen Eingangsdoppeln konnten die Heuberger von den ersten Einzelpartien lediglich eine für sich entscheiden, was zu einem Rückstand von 2:4 führte. Die zweiten Einzel konnte man dann mit zwei Siegen und zwei Niederlagen ausgeglichen gestalten. Dies reichte allerdings nicht mehr aus, um die Begegnung noch zu drehen. Schade !!!

27.01.2024: SV Marschalkenzimmern - TT Heuberg (SG)   9:6

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit knapper Niederlage

Grötzinger / Hentschel - Reiner / Sassu 3:1

Osipov / Krauß - Jakoby / Opiol 0:3

Grötzinger / Grötzinger - Baier / Weger 3:1

Grötzinger Nico - Jakoby Arthur 3:1

Hentschel Stefan - Reiner Dietmar 3:2

Osipov Yury - Baier Michael 3:1

Krauß Paul - Opiol Thomas 0:3

Grötzinger Frank - Sassu Lorenzo 2:3

Grötzinger Timo - Weger Bernd 3:0

Grötzinger Nico - Reiner Dietmar 3:0

Hentschel Stefan - Jakoby Arthur 2:3

Osipov Yury - Opiol Thomas 2:3

Krauß Paul - Baier Michael 2:3

Grötzinger Frank - Weger Bernd 3:0

Grötzinger Timo - Sassu Lorenzo 3:1

Am Samstag Abend musste unsere Erste auswärts beim Tabellenzweiten aus Marschalkenzimmern antreten. Nach zwei verlorenen Eingangsdoppeln musste man auch vier von den ersten 6 Einzeln dem Gastgeber überlassen. Somit gingen die Heuberger mit einem Rückstand von 6:3 in die zweiten Einzel. Mit tollem Einsatz kamen unsere Jungs noch auf 7:6 heran, die letzten beiden Einzel gingen dann aber letztendlich verloren und somit auch die gesamte Partie. Schade !!!

20.01.2024: TT Heuberg (SG) - TTV Hardt   8:8

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit Unentschieden

Jakoby / Opiol - Gramlich / Knecht 3:0

Reiner / Pfenning - Winkler / Gramlich 1:3

Baier / Weger - Westphal / Broghammer 3:2

Reiner Dietmar - Gramlich Michael 3:0

Jakoby Arthur - Winkler Stefan 2:3

Opiol Thomas - Knecht Michael 3:0

Baier Michael - Gramlich Benjamin 1:3

Weger Bernd - Broghammer Marcel 2:3

Pfenning Martin - Westphal Tobias 0:3

Reiner Dietmar - Winkler Stephan 3:0

Jakoby Arthur - Gramlich Michael 3:2

Opiol Thomas - Gramlich Benjamin 3:0

Baier Michael - Knecht Michael 0:3

Weger Bernd - Westphal Tobias 2:3

Pfenning Martin - Broghammer Marcel 1:3

Jakoby / Opiol - Winkler / Gramlich 3:2

Zum Rückrundenstart empfing unsere Erste am Samstag Abend die Erste aus Hardt. Nach dem bereits das Hinspiel über die volle Distanz knapp mit 9:7 verloren ging, erwartete man auch zuhause eine enge Partie. Und so kam es dann auch. In einer extrem spannenden Begegnung wurden sechs Spiele erst im Entscheidungssatz entschieden, wobei jedes Team dreimal erfolgreich war. Anders als im Hinspiel konnten aber diesmal Arthur Jakoby und Thomas Opiol das Schlussdoppel für sich entscheiden und somit den Heubergern das Unentschieden sichern. Glückwunsch !!!

20.01.2024: TT Heuberg (SG) II - TTC Tuttlingen II   9:4

Herren Kreisliga B2 - Zweite mit erfolgreichem Rückrundenauftakt

Mattes / Sprich - Vonier / Kcharchevnikov 3:2

Fischer / Nedelcia - Heni / Britsch 3:2

Pfenning / Sassu - Panchenko / Capouret 3:0

Fischer Winfried - Britsch Wolfgang 3:0

Mattes Ulrich - Heni Matthias 2:3

Pfenning Martin - Panchenko Oleksandr 3:0

Nedelcia Adrian-Titu - Vonier Tobias 2:3

Sprich Leo - Capouret Guillaume 1:3

Sassu Lorenzo - Kcharchevnikov Oleksandr 3:0

Fischer Winfried - Heni Matthias 2:3

Mattes Ulrich - Britsch Wolfgang 3:0

Pfenning Martin - Vonier Tobias 3:1

Nedelcia Adrian-Titu - Panchenko Oleksandr 3:0

Unsere Zweite hatte am Samstag Abend die Zweite aus Tuttlingen zu Gast. Die drei Eingangsdoppel verliefen gut und man konnte alle drei, wenn auch teilweise knapp, für sich entscheiden. In den Einzelpartien hatten die Heuberger dann nur noch vier Mal das Nachsehen, wobei hier drei im Entscheidungssatz verloren gingen. Ein verdienter Heimerfolg mit geschlossener Mannschaftsleistung. Super Jungs !!!

16.01.2024: TT Heuberg (SG) III - Schmetterball Dunningen   5:5

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft mit Punkteteilung

Giacone / Braunschweiger - Bantle / Hofer 0:3

Tritschler / Abel - Graf / Profft 1:3

Giacone Gaetano - Hofer Tobias 3:2

Braunschweiger Maik - Bantle Anton 0:3

Tritschler Luca - Profft Alexander 3:0

Abel Jacob - Graf Berthold 0:3

Giacone Gaetano - Bantle Anton 3:1

Braunschweiger Maik - Hofer Tobias 3:0

Tritschler Luca - Graf Berthold 3:2

Abel Jacob - Profft Alexander 0:3

Bereits am Dienstag Abend hatte unsere Dritte die Gäste aus Dunningen begrüßt. Nach zwei verlorenen Eingangsdoppeln wurden in beiden Paarkreuzen die Punkte geteilt, was zu einem Rückstand von 2:4 führte. Doch die Heuberger gaben sich nicht auf und konnten mit drei Erfolgen in den zweiten Einzeln noch ein Unentschieden erkämpfen. Gratulation !!!

07.01.2024: Bäracupturnier in Nusplingen

Arthur Jakoby und Heiko Paitz belegen 3. Platz

Am Sonntag fand in Nusplingen das traditionelle Zweiermannschaftsturnier statt. Arthur Jakoby vom TTC Wehingen und Heiko Paitz vom TTC Spaichingen gingen als Zweierteam an den Start. Nach erfolgreicher Gruppenphase qualifizierten sich die Beiden für das A-Turnier. Hier kämpften sie sich bis ins Halbfinale, in dem sie sich dann aber geschlagen geben mussten. Der Lohn ein hervorragender 3. Platz. Starke Leistung und herzlichen Glückwunsch !!!

09.12.2023: TT Heuberg (SG) - TTV Zimmern   8:8

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit Unentschieden

Jakoby / Opiol - Winter / Leotta 3:2

Reiner / Weger - Schrödl / Hak 0:3

Geiger / Baier - Müller / Mahler 0:3

Reiner Dietmar - Winter Uwe 3:1

Jakoby Arthur - Schrödl Simon 3:1

Opiol Thomas - Leotta Damiano 3:0

Geiger Uwe - Hak Zoltan 1:3

Baier Michael - Mahler Eberhard 3:1

Weger Bernd - Müller Bertram 0:3

Reiner Dietmar - Schrödl Simon 0:3

Jakoby Arthur - Winter Uwe 3:0

Opiol Thomas - Hak Zoltan 3:1

Geiger Uwe - Leotta Damiano 2:3

Baier Michael - Müller Bertram 3:2

Weger Bernd - Mahler Eberhard 0:3

Opiol / Jakoby - Schrödl / Hak 2:3

Am Samstag Abend hatte unsere Erste zuhause ihren Vorrundenabschluß gegen die Erste aus Zimmern zu bestreiten. Die Heuberger konnten gegen den Tabellenzweiten die gesamte Partie ausgeglichen gestalten und zum Schluß wäre sogar noch ein Sieg drin gewesen. Am Ende können beide Teams mit dem Unentschieden zufrieden sein. Die TT Heuberg (SG) belegt mit 10:8 Punkten einen guten 5. Tabellenplatz. Glückwunsch !!!

09.12.2023: TT Heuberg (SG) II - SV Liptingen III   9:3

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft mit Sieg zum Herbstmeister

Mattes / Sprich - Keller / Del Campo 2:3

Fischer / Nedelcia - Graf / Siebierski 2:3

Pfenning / Sassu - Kunkel / Renner 3:1

Fischer Winfried - Siebierski Georg 3:1

Mattes Ulrich - Graf Daniel 3:0

Pfenning Martin - Del Campo Erika 3:1

Nedelcia Adrian-Titu - Keller Wigand 3:1

Sprich Leo - Renner Tanja 3:1

Sassu Lorenzo - Kunkel Lea 3:2

Fischer Winfried - Graf Daniel 1:3

Mattes Ulrich - Siebierski Georg 3:1

Pfenning Martin - Keller Wigand 3:0

Unsere Zweite hatte am Samstag Abend zum Vorrundenabschluß ein Heimspiel gegen die Dritte des SV Liptingen. Nach spannenden Spielen setzten sich die Heuberger relativ klar durch und sicherten sich mit diesem Erfolg die Herbstmeisterschaft. Die TT Heuberg (SG) II belegt mit 13:3 Punkten den 1. Tabellenplatz. Starke Leistung Jungs !!!

06.12.2023: TT Heuberg (SG) III - TG Weigheim III   0:6

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft verliert kampflos

Unsere Dritte konnte ihr Heimspiel zum Vorrundenabschluß am Mittwoch Abend leider nicht bestreiten, weil die Heuberger keine Mannschaft zusammen bekamen. Das Spiel wird mit 0:6 für die Weigheimer gewertet. Die TT Heuberg (SG) III belegt mit 6:12 Punkten den 6. Tabellenplatz.

02.12.2023: TTFC Dürbheim II - TT Heuberg (SG) II   6:9

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft mit Sieg beim Tabellenführer

Mauch / Zepf - Fischer / Nedelcia 3:2

Payer / Reiser - Mattes / Sprich 2:3

Mauch / Moser - Pfenning / Giacone 0:3

Mauch Felix - Mattes Ulrich 3:1

Zepf Elena - Fischer Winfried 3:1

Payer Tobias - Nedelcia Adrian-Titu 3:0

Reiser David - Pfenning Martin 0:3

Mauch Marcel - Giacone Gaetano 0:3

Moser Sabrina - Sprich Leo 0:3

Mauch Felix - Fischer Winfried 3:1

Zepf Elena - Mattes Ulrich 1:3

Payer Tobias - Pfenning Martin 3:2

Reiser David - Nedelcia Adrian-Titu 1:3

Mauch Marcel - Sprich Leo 1:3

Moser Sabrina - Giacone Gaetano 0:3

Am Samstag Abend musste unsere Zweite zum Tabellenführer nach Dürbheim reisen. Gegen deren Zweite startete man wieder gut in die Eingangsdoppel. Zwei davon konnte man für sich entscheiden. Die Gastgeber starteten dann mit drei Siegen in Folge in die Einzelpartien. Die Heuberger hielten aber dagegen und gewannen ihrerseits die drei nächsten Einzel. Und so ging man mit einer knappen 4:5-Führung in die zweiten Einzel. Nach Punkteteilungen am vorderen und mittleren Paarkreuz gelang es den Heubergern, mit einem zweifachen Punktgewinn am hinteren Paarkreuz die gesamte Begegnung beim Tabellenführer knapp für sich zu entscheiden. Und so könnte man mit einem Heimsieg nächste Woche  sogar die Herbstmeisterschaft klar machen. Saustarke Mannschaftsleistung - Gratulation !!!

25.11.2023: TT Heuberg (SG) - TG Schwenningen III   9:6

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit knappem Heimsieg

Jakoby / Opiol - Gühna / Dietz 3:1

Reiner / Weger - Reinhardt / Wessels 0:3

Geiger / Baier - Storz / Döring 2:3

Reiner Dietmar - Wessels Holger 3:0

Jakoby Arthur - Reinhardt Michael 3:1

Opiol Thomas - Storz Andreas 3:0

Geiger Uwe - Gühna Wolfgang 0:3

Baier Michael - Dietz Jürgen 3:1

Weger Bernd - Döring Roman 0:3

Reiner Dietmar - Reinhardt Michael 0:3

Jakoby Arthur - Wessels Holger 3:1

Opiol Thomas - Gühna Wolfgang 3:1

Geiger Uwe - Storz Andreas 1:3

Baier Michael - Döring Roman 3:2

Weger Bernd - Dietz Jürgen 3:1

Am Samstag Abend musste unsere Erste zuhause gegen die Dritte aus Schwenningen ran. Es entwickelte sich von Anfang an eine spannende Begegnung. Nach nur einem gewonnenen Eingangsdoppel konnte man sich mit vier Siegen in den ersten sechs Einzeln knapp mit 5:4 in Führung spielen. Und auch in den nachfolgenden zweiten Einzelbegegnungen hatten die Heuberger hauchdünn mit vier Erfolgen die Nase vorn. Eine absolut geschlossene Mannschaftsleistung, bei der jedes Paarkreuz sich am Punktesammeln beteiligte. Herzlichen Glückwunsch !!!

22.10.2023: TT Heuberg (SG) III - TSV Endingen II   1:6

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte mit deutlicher Heimniederlage

Giacone / Braunschweiger - Carfi / Marner 0:3

Tritschler / Abel - Merz / Maller 0:3

Giacone Gaetano - Merz Paul-Gerhard 2:3

Braunschweiger Maik - Carfi Sandro 0:3

Tritschler Luca - Maller Leo 3:0

Abel Jacob - Marner Winfried 0:3

Giacone Gaetano - Carfi Sandro 1:3

Am Mittwoch Abend musste unsere Dritte zuhause gegen den Tabellenführer aus Endingen antreten. Es wurde das erwartet schwere Spiel. Beide Eingangsdoppel gingen klar verloren und auch in den Einzeln konnte man nicht mithalten. Eine knappe 5-Satz-Niederlage am vorderen und ein Spielgewinn am mittleren Paarkreuz waren am Ende das einzig Zählbare auf der Habenseite der Heuberger. Die Punkte gehen verdient nach Endingen.

18.11.2023: TT Heuberg (SG) II - TG Schwenningen V   9:0

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft mit deutlichem Sieg

Mattes / Sprich - Schneider / Seyfried 3:0

Fischer / Nedelcia - Zucchet / Fuchs 3:0

Pfenning / Geiger - Nezel / Schmidtke 3:1

Fischer Winfried - Fuchs Peter 3:0

Mattes Ulrich - Zucchet Nicole 3:1

Pfenning Martin - Nezel Marina 3:0

Nedelcia Adrian-Titu - Schneider Birgit 3:1

Sprich Leo - Schmidtke Stanislav 3:0

Geiger Sven - Seyfried Maximilian 3:0

Unsere Zweite hatte am Samstag Abend ein Heimspiel gegen die Fünfte der TG Schwenningen. In drei Doppeln und sechs Einzeln mussten die Heuberger lediglich 3 Sätze abgeben und so kam es zu einem schnellen und nie gefährdeten Heimerfolg. Starke Leistung Jungs !!!

18.11.2023: TV Nendingen - TT Heuberg (SG)   3:9

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit Auswärtserfolg

Kammerlander / Manz - Reiner / Weger 3:0

Bihlmayer / Schaz - Jakoby / Opiol 1:3

Heinisch / Schilling - Geiger / Baier 0:3

Kammerlander Rolf - Jakoby Arthur 0:3

Bihlmayer Alexander - Reiner Dietmar 2:3

Manz Roland - Geiger Uwe 3:0

Heinisch Dirk - Opiol Thomas 0:3

Schilling Dirk - Weger Bernd 3:2

Schaz Thomas - Baier Michael 1:3

Kammerlander Rolf - Reiner Dietmar 1:3

Bihlmayer Alexander - Jakoby Arthur 0:3

Manz Roland - Opiol Thomas 0:3

Am Samstag Abend musste unsere Erste auswärts beim sehr sympathischen Gegner aus Nendingen ran. Seit langer Zeit und das erste Mal in dieser Saison konnten die Heuberger endlich mal wieder in stärkster Besetzung antreten. Und so kam es, dass man mit lediglich einer Doppel- und zwei Einzelniederlagen und einer sehr konzentrierten Mannschaftsleistung nichts anbrennen ließ. Saustark Jungs !!!

16.11.2023: SV Liptingen III - TT Heuberg (SG) II   4:3

Herren Bezirkspokal D - Zweite Mannschaft knapp ausgeschieden

Nesper Markus - Sprich Leo 3:0

Graf Daniel - Fischer Winfried 0:3

"Nicht anwesend" - Sassu Lorenzo 0:3

Graf / Nesper - Sassu / Sprich 3:2

Nesper Markus - Fischer Winfried 3:2

"Nicht anwesend" - Sprich Leo 0:3

Graf Daniel - Sassu Lorenzo 3:0

Am Donnerstag Abend hatte unsere Zweite dann ihren Pokalauftakt auswärts bei der Dritten aus Liptingen. Die Gastgeber konnten leider nur zu zweit antreten, was den Heubergern schon zwei kampflose Siege aufs Habenkonto brachte. Leider konnte man in teils engen und spannenden Partien nur noch einen Spielerfolg verbuchen, was das knappe Pokalaus bedeutete. Schade !!!

15.11.2023: TT Heuberg (SG) III - TTC Rottweil IV   2:4

Herren Bezirkspokal D - Dritte Mannschaft mit Heimnniederlage

Giacone Gaetano - Schamne Andreas 3:2

Kraiczy Bernhard - Zak Dimitri 0:3

Braunschweiger Maik - Tevs Yusup 2:3

Giacone / Kraiczy - Schamne / Tevs 1:3

Giacone Gaetano - Zak Dimitri 3:2

Braunschweiger Maik - Schamne Andreas 0:3

Am Mittwoch Abend musste unsere Dritte dann im Pokal zuhause gegen die Vierte aus Rottweil ran. Es gab jede Menge spannende Spiele zu sehen. Von sechs Partien wurden drei erst im Entscheidungssatz entschieden. Leider hatten die Heuberger mit lediglich zwei Spielgewinnen in dieser Pokalbegegnung knapp das Nachsehen und sind somit ausgeschieden.

13.11.2023: Schmetterball Dunningen - TT Heuberg (SG) III   0:6

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft gewinnt deutlich

Hofer / Graf - Sassu / Tritschler 2:3

Trunte / Kaiser - Sprich / Kraiczy 0:3

Hofer Tobias - Sprich Emil 0:3

Graf Berthold - Sassu Lorenzo 0:3

Trunte Alexander - Tritschler Luca 0:3

Kaiser Barbara - Kraiczy Bernhard 2:3

Bereits am Montag Abend musste unsere Dritte nach Dunningen zum Auswärtsspiel reisen. Bei diesem Gastspiel hatten die Heuberger keinerlei Probleme und mussten lediglich 4 Sätze abgeben. Gratulation !!!

11.11.2023: SG Deißlingen - TT Heuberg (SG)   6:9

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit knappem Auswärtserfolg

Strunskyy / Emminger - Reiner / Fischer 3:0

Hengstler / Strunskij - Jakoby / Opiol 2:3

Wagner / Braun - Baier / Weger 2:3

Strunskyy Jesse - Jakoby Arthur 3:1

Hengstler Stephan - Reiner Dietmar 1:3

Emminger Fabian - Baier Michael 2:3

Strunskij Mark - Opiol Thomas 0:3

Wagner Kay - Fischer Winfried 3:0

Braun Dirk - Weger Bernd 0:3

Strunskyy Jesse - Reiner Dietmar 1:3

Hengstler Stephan - Jakoby Arthur 3:1

Emminger Fabian - Opiol Thomas 3:2

Strunskij Mark - Baier Michael 0:3

Wagner Kay - Weger Bernd 3:0

Braun Dirk - Fischer Winfried 1:3

Unsere Erste musste am Samstag Abend beim Mitaufsteiger in Deißlingen antreten. Der Start ins Match begann gut mit zwei gewonnenen Eingangsdoppeln. Die Heuberger konnten in dieser Saison zum ersten Mal wieder auf Spitzenspieler Dietmar Reiner zurückgreifen. Von den ersten sechs Einzelbegegnungen konnte man vier gewinnen und zog somit mit 3:6 davon. Die zweiten Einzelpartien verliefen nachfolgend dann ausgeglichen. Beide Mannschaften konnten jeweils drei Partien für sich entscheiden, was den knappen Auswärtserfolg besiegelte. Super Jungs !!!

11.11.2023: TV Aldingen III - TT Heuberg (SG) II   9:5

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft verliert knapp

Lammert / Bohnenschuh - Fischer / Nedelcia 1:3

Gruhler / Brankatschk - Mattes / Sprich 3:1

Jangalycev / Demeter - Pfenning / Sassu 2:3

Lammert Sergej - Mattes Ulrich 3:2

Gruhler Jürgen - Fischer Winfried 0:3

Brankatschk Paul - Nedelcia Adrian-Titu 3:1

Bohnenschuh Harald - Pfenning Martin 3:1

Jangalycev Michael - Sassu Lorenzo 2:3

Demeter Daniel Beniamin - Sprich Leo 2:3

Lammert Sergej - Fischer Winfried 3:0

Gruhler Jürgen - Mattes Ulrich 3:0

Brankatschk Paul - Pfenning Martin 3:2

Bohnenschuh Harald - Nedelcia Adrian-Titu 3:1

Jangaycev Michael - Sprich Leo 3:1

Am Samstag Abend musste unsere Zweite nach Aldingen reisen. Gegen deren Dritte startete man wieder gut in die Eingangsdoppel. Diesen zwei Erfolgen folgten in der ersten Runde der Einzelpartien drei weitere Siege für die Heuberger. Und so ging man mit einer knappen 4:5-Führung in die zweiten Einzel. Leider konnte man dann in der Folge keinen weiteren Einzelpunkt mehr ergattern, was die unglückliche Niederlage schließlich besiegelte. Schade !!!

08.11.2023: TV Aldingen IV - TT Heuberg (SG) III   6:2

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft verliert deutlich

Jangalycev / Tiganesco - Giacone / Sassu 0:3

Demeter / Georgiu - Petri / Tritschler 3:1

Jangalycev Michael - Sassu Lorenzo 3:0

Tiganesco Constantin - Giacone Gaetano 3:1

Demeter Daniel Beniamin - Tritschler Luca 3:1

Munteanu Gheorghe - Petri Waldemar 3:0

Jangalycev Michael - Giacone Gaetano 1:3

Tiganesco Constantin - Sassu Lorenzo 3:2

Am Mittwoch Abend musste unsere Dritte nach Aldingen zu deren Vierten reisen. Nach ausgeglichenen Eingangsdoppeln mussten die Heuberger die nachfolgenden vier Einzelpartien allesamt dem Gastgeber überlassen und somit zog Aldingen auf 5:1 davon. Ein Spielgewinn am vorderen Paarkreuz konnte die klare Auswärtsniederlage nicht mehr abwenden.

06.11.2023: TG Weigheim II - TT Heuberg (SG) II   5:9

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft mit knappem Auswärtssieg

Häring / Klöckler - Fischer / Nedelcia 0:3

Link / Link - Mattes / Sprich 3:0

Fugel / Egert - Pfenning / Sassu 2:3

Häring Thomas - Mattes Ulrich 3:0

Klöckler Herbert - Fischer Winfried 2:3

Link Thomas - Nedelcia Adrian-Titu 3:1

Link Klaus - Pfenning Martin 3:1

Fugel Eugen - Sassu Lorenzo 2:3

Egert Alexander - Sprich Leo 1:3

Häring Thomas - Fischer Winfried 3:0

Klöckler Herbert - Mattes Ulrich 0:3

Link Thomas - Pfenning Martin 1:3

Link Klaus - Nedelcia Adrian-Titu 2:3

Fugel Eugen - Sprich Leo 1:3

Unsere Zweite hatte bereits am Montag Abend ein Rundenspiel in Weigheim zu bestreiten. Man startete gut in die Eingangsdoppel, von denen man zwei gewinnen konnte. Nach ausgeglichenem Ausgang bei den ersten Einzeln aller Paarkreuze, also drei Siege und drei Niederlagen, ging es mit einem Zwischenstand von 4:5 für die Heuberger in die zweiten Einzelbegegnungen. Hier musste man dann lediglich noch eine Partie den Gastgebern überlassen. Guter Kampf und eine geschlossene Mannschaftsleistung führten somit zum verdienten Erfolg. Gratulation !!!

28.10.2023: TTC Rottweil III - TT Heuberg (SG)   9:5

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit Auswärtsniederlage

Traub / Schumpp - Geiger / Baier 3:0

Riess / Link - Jakoby / Opiol 0:3

Friede / Schubnell - Sprich / Sassu 3:0

Traub Sergey - Opiol Thomas 2:3

Schumpp Philipp - Jakoby Arthur 0:3

Riess Gotthard - Baier Michael 3:1

Link Stefan - Geiger Uwe 3:2

Friede Holger - Sassu Lorenzo 3:1

Schubnell Manuel - Sprich Leo 3:0

Traub Sergey - Jakoby Arthur 1:3

Schumpp Philipp - Opiol Thomas 3:0

Riess Gotthard - Geiger Uwe 3:2

Link Stefan - Baier Michael 2:3

Friede Holger - Sprich Leo 3:1

Am Samstag Abend musste unsere Erste mit zwei Mann Ersatz zur Dritten nach Rottweil reisen. Nach drei deutlichen Eingangsdoppeln, von denen man nur eines gewinnen konnte, entwickelte sich eine spannende Begegnung mit vielen knappen Einzelpartien. Von den vier 5-Satz-Entscheidungen konnte jedes Team zwei für sich entscheiden. Die Heuberger dominierten mit drei Siegen das vordere Paarkreuz, was den Rottweilern am mittleren Paarkreuz gelang. Leider konnte am hinteren Paarkreuz nichts mehr für das Habenkonto beigesteuert werden, was am Ende zur knappen Niederlage führte. Schade Jungs !!!

25.10.2023: TT Heuberg (SG) III - SG Deißlingen II   2:6

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte mit deutlicher Heimniederlage

Giacone / Kurz - Zihsler / Wagner 1:3

Sassu / Braunschweiger - Braun / Reger 3:1

Giacone Gaetano - Wagner Kay 3:1

Sassu Lorenzo - Zihsler Thomas 0:3

Braunschweiger Maik - Reger Lara 0:3

Kurz Marc - Braun Dirk 0:3

Giacone Gaetano - Zihsler Thomas 2:3

Sassu Lorenzo - Wagner Kay 0:3

Am Mittwoch Abend musste unsere Dritte zuhause gegen den Tabellenzweiten aus Deißlingen antreten. Die Hausherren erwarteten also einen starken Gegner. Nach ausgeglichenen Eingangsdoppeln setzte sich dann auch die Dominanz der Gäste durch. Lediglich ein Einzel konnten die Heuberger für sich entscheiden und so stand am Ende die klare Niederlage fest.

21.10.2023: TT Heuberg (SG) - SV Marschalkenzimmern   3:9

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit klarer Heimniederlage

Jakoby / Opiol - Osipov / Krauß 3:2

Geiger / Pfenning - Hentschel / Wagner 0:3

Baier / Mattes - Grötzinger / Grötzinger 0:3

Jakoby Arthur - Hentschel Stefan 0:3

Opiol Thomas - Osipov Yury 3:2

Geiger Uwe - Grötzinger Frank 3:0

Baier Michael - Wagner Maximilian 0:3

Mattes Ulrich - Grötzinger Timo 0:3

Pfenning Martin - Krauß Paul 0:3

Jakoby Arthur - Osipov Yury 1:3

Opiol Thomas - Hentschel Stefan 1:3

Geiger Uwe - Wagner Maximilian 1:3

Am Samstag Abend musste unsere Erste mit Ersatz zuhause gegen die starken Gäste aus Marschalkenzimmern antreten. Nach nur einem gewonnenen Eingangsdoppel hatte man auch in den Einzeln mit lediglich zwei Spielgewinnen klar das Nachsehen und so musste man dem Gegner verdient gratulieren.

19.10.2023: SV Liptingen IV - TT Heuberg (SG) III   5:5

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft spielt wieder Unentschieden

Del Campo / Renner - Giacone / Kraiczy 1:3

Kunkel / Renner - Sassu / Braunschweiger 3:2

Del Campo Erika - Sassu Lorenzo 1:3

Kunkel Lea - Giacone Gaetano 1:3

Renner Tanja - Kraiczy Bernhard 3:1

Renner Lea - Braunschweiger Maik 0:3

Del Campo Erika - Giacone Gaetano 3:2

Kunkel Lea - Sassu Lorenzo 3:2

Renner Tanja - Braunschweiger Maik 3:2

Renner Lea - Kraiczy Bernhard 0:3

Am Donnerstag Abend musste unsere Dritte nach Liptingen reisen. Nach ausgeglichenen Eingangsdoppeln dominierten die Heuberger mit drei Siegen und einer Niederlage die ersten Einzelbegegnungen. Die Gastgeber aus Liptingen drehten danach in den zweiten Einzelpartien den Spieß um und gewannen ihrerseits drei Spiele von vier. Von insgesamt vier 5-Satz-Entscheidungen konnten die Heuberger an diesem Abend leider keine gewinnen, was wie schon letzte Woche zu einer Punkteteilung führte.

14.10.2023: TT Heuberg (SG) II - TTC Wurmlingen II   8:8

Herren Kreisliga B2 - Zweite Mannschaft mit starkem Remis

Mattes / Sprich - Schlecht / Rapp 3:0

Fischer / Nedelcia - Matz / Engel 3:1

Pfenning / Geiger - Lackova / Emser 3:0

Fischer Winfried - Matz Jonas 1:3

Mattes Ulrich - Lacko Tibor 2:3

Pfenning Martin - Schlecht Harald 2:3

Nedelcia Adrian-Titu - Engel Waldemar 3:1

Sprich Leo - Emser Andrea 3:0

Geiger Sven - Rapp Thomas 0:3

Fischer Winfried - Lacko Tibor 1:3

Mattes Ulrich - Matz Jonas 1:3

Pfenning Martin - Engel Waldemar 2:3

Nedelcia Adrian-Titu - Schlecht Harald 3:0

Sprich Leo - Rapp Thomas 3:2

Geiger Sven - Emser Andrea 3:0

Mattes / Sprich - Matz / Engel 2:3

Unsere Zweite hatte am Samstag Abend den Tabellenführer aus Wurmlingen zu Gast. Wie schon letzte Woche konnten alle drei Eingangsdoppel gewonnen werden. Am vorderen Paarkreuz behielten an diesem Tag die starken Gäste mit vier Einzelsiegen die Oberhand. Das mittlere Paarkreuz verlief mit zwei Siegen und zwei Niederlagen ausgeglichen. Am hinteren Paarkreuz konnten die Heuberger mit 3 Siegen und 1 Niederlage überzeugen, was zu einer 8:7-Führung vor dem Schlussdoppel führte. Dieses musste der Gastgeber dann allerdings denkbar knapp im Entscheidungssatz den Wurmlingern überlassen. Am Ende dennoch einen wichtigen Punkt erkämpft ... saustark Jungs !!!

11.10.2023: TT Heuberg (SG) III - TTV Zimmern II   5:5

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte Mannschaft mit Punkteteilung

Braunschweiger / Tritschler - Ober / Gwinner 1:3

Widmann / Kurz - Mager / Kretschmer 0:3

Braunschweiger Maik - Gwinner Uwe 3:1

Widmann Karl-Heinz - Ober Claudius 0:3

Kurz Marc - Kretschmer Hartmut 3:2

Tritschler Luca - Mager Frank 3:2

Braunschweiger Maik - Ober Claudius 1:3

Widmann Karl-Heinz - Gwinner Uwe 0:3

Kurz Marc - Mager Frank 3:1

Tritschler Luca - Kretschmer Hartmut 3:0

Ebenfalls am Mittwoch Abend spielte unsere Dritte mit einigen Ersatzspielern zuhause gegen die Zweite aus Zimmern. Die Eingangsdoppel gingen leider beide verloren, was die Heuberger aber in den ersten Einzeln in spannenden Begegnungen durch drei Siege wieder ausgleichen konnten. In den zweiten Einzeln wurden die Punkte dann brüderlich geteilt, was letztendlich zum gerechten Unentschieden führte. Starke Leistung !!!

11.10.2023: TT Heuberg (SG) - TSV Dormettingen   8:8

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit Unentschieden

In einem vorgezogenen Punktspiel musste unsere Erste bereits am Mittwoch Abend zuhause gegen den TSV Dormettingen ran. Die Gäste hatten Personalprobleme und konnten diese Begegnung nur zu fünft antreten, was die Chancen der Heuberger durch drei kampflose Siege deutlich erhöhte. Aus den Doppeln ging man mit einer 2:1 Führung hervor. Während sich das vordere Paarkreuz in den ersten Einzeln die Punkte teilte, dominierte in der Mitte Dormettingen mit zwei Siegen und unsere Jungs das hintere Paarkreuz mit zwei Spielgewinnen. Zwischenstand somit 5:4 für die Heuberger. Vorne wurden anschließend abermals die Punkte geteilt und auch am mittleren Paarkreuz dominierten wieder die Dormettinger mit zwei Erfolgen. Die Punkteteilung am hinteren Paarkreuz sorgte dann für einen 7:8-Rückstand vor dem Schlussdoppel. Hier konnten sich dann die Heuberger in einem 5-Satz-Krimi das Unentschieden sichern und somit in einem knappen und spannenden Spielverlauf einen weiteren Zähler auf dem Haben-Konto. Gratulation !!!

07.10.2023: TTC Tuttlingen II - TT Heuberg (SG) II   3:9

Herren Kreisliga B2 - Zweite mit erfolgreichem Saisonauftakt

Vonier / al Assar - Fischer / Nedelcia 1:3

Stickel / Capouret - Mattes / Sprich 0:3

Kcharchevnikov / Panchenko - Pfenning / Giacone 0:3

Vonier Tobias - Mattes Ulrich 3:1

al Assar Omar - Fischer Winfried 2:3

Stickel Günther - Nedelcia Adrian-Titu 0:3

Kcharchevnikov Oleksandr - Pfenning Martin 2:3

Panchenko Oleksandr - Giacone Gaetano 0:3

Capouret Guillaume - Sprich Leo 3:2

Vonier Tobias - Fischer Winfried 1:3

al Assar Omar - Mattes Ulrich 3:0

Stickel Günther - Pfenning Martin 0:3

Unsere Zweite hatte am Samstag Nachmittag ihren Saisonauftakt in Tuttlingen gegen deren Zweite. Die drei Eingangsdoppel verliefen dabei sehr gut und man konnte allesamt für sich entscheiden. In die Einzelpartien nahmen die Heuberger diesen Schwung mit. In teils knappen und spannenden Begegnungen mussten sie in der Folge lediglich drei Spiele abgeben und somit stand dem erfolgreichen Auswärtssieg nichts mehr im Weg. Starke Leistung ... Gratulation !!!

04.10.2023: TT Heuberg (SG) III - SG Deißlingen III   3:6

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte mit denkbar knapper Heimniederlage

Giacone / Tritschler - Braun / Wiederhold 1:3

Braunschweiger / Kraiczy - Reger / Grimm 3:0

Giacone Gaetano - Reger Lara 3:1

Braunschweiger Maik - Braun Dirk 1:3

Kraiczy Bernhard - Grimm Michelle 3:0

Tritschler Luca - Wiederhold Frank 1:3

Giacone Gaetano - Braun Dirk 2:3

Braunschweiger Maik - Reger Lara 2:3

Kraiczy Bernhard - Wiederhold Frank 2:3

Am Mittwoch Abend musste unsere Dritte zuhause gegen die Dritte aus Deißlingen ran. Nach ausgeglichenen Eingangsdoppeln wurden auch in den beiden Paarkreuzen die Punkte brüderlich zum Zwischenstand von 3:3 geteilt. Danach folgten dann drei extrem enge und spannende Einzelbegegnungen, die allesamt erst im Entscheidungssatz entschieden wurden. Leider konnten die Heuberger keine davon für sich entscheiden und so musste man eine sehr unglückliche Heimniederlage gegen einen starken Gegner akzeptieren. Schade Jungs !!!

28.09.2023: TTC Wellendingen - TT Heuberg (SG) III   0:6

Herren Kreisklasse Gr.2 - Dritte mit starkem Saisonauftakt

Müller / Hubszer - Giacone / Tritschler 1:3

Müller / Bühler - Braunschweiger / Kraiczy 0:3

Müller Klaus - Braunschweiger Maik 2:3

Hubszer Patrick - Giacone Gaetano 0:3

Müller Patrick - Tritschler Luca 0:3

Bühler Sandro - Kraiczy Bernhard 1:3

Am Donnerstag Abend musste unsere Dritte zu Saisonbeginn zum TTC Wellendingen reisen. Die Heuberger dominierten die Partie von Anfang an und gewannen neben den beiden Doppeln auch alle Einzel. Somit stand am Ende ein deutlicher Auswärtserfolg. Gratulation !!!

25.09.2023: TTV Hardt - TT Heuberg (SG)   4:2

Bezirkspokal Herren C - Erste Mannschaft verliert Erstrundenmatch knapp

Gramlich Michael - Opiol Thomas 3:0

Gramlich Benjamin - Jakoby Arthur 0:3

Knecht Michael - Baier Michael 3:2

Gramlich / Gramlich - Jakoby / Opiol 2:3

Gramlich Michael - Jakoby Arthur 3:2

Knecht Michael - Opiol Thomas 3:2

In der ersten Runde des Bezirkspokals musste unsere Erste am Montag Abend nach Hardt reisen. Die Begegnung verlief extrem spannend und auf Augenhöhe. Lediglich die ersten beiden Einzel endeten klar. Danach gab es nur noch 5-Satz-Entscheidungen. Leider konnten die Heuberger von diesen 4 Partien nur eine erfolgreich gestalten, weshalb am Ende eine denkbar knappe 4:2-Niederlage stand. Schade Jungs !!!

23.09.2023: TTC Vöhringen II - TT Heuberg (SG)   5:9

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft mit Auswärtserfolg

Hofmann / Gutt - Geiger / Pfenning 3:2

Bührer / Stumpp - Jakoby / Opiol 0:3

Narr / Bendig - Baier / Weger 1:3

Hofmann Timo - Opiol Thomas 3:2

Gutt Detlef - Jakoby Arthur 3:0

Bührer Bernd - Baier Michael 0:3

Stumpp Gerhard - Geiger Uwe 3:1

Narr Wolfgang - Pfenning Martin 2:3

Bendig Kevin - Weger Bernd 1:3

Hofmann Timo - Jakoby Arthur 1:3

Gutt Detlef - Opiol Thomas 1:3

Bührer Bernd - Geiger Uwe 3:1

Stumpp Gerhard - Baier Michael 1:3

Narr Wolfgang - Weger Bernd 1:3

Im zweiten Spiel der neuen Saison musste unsere Erste am Samstag Abend nach Vöhringen zu deren Zweiten reisen. Der Start ins Match begann gut mit zwei gewonnenen Eingangsdoppeln. Die nachfolgenden Einzel am vorderen Paarkreuz gingen beide verloren, was die Vöhringer wieder in Front brachte. Mit einem ausgeglichenen mittleren Paarkreuz und zwei Siegen am hinteren Paarkreuz konnten die Heuberger eine knappe Führung mit 5:4 wieder herstellen. In den zweiten Einzeln am vorderen Paarkreuz lief es dann besser für unsere Jungs, die mit zwei Spielgewinnen den Vorsprung ausbauten. In der Mitte wurden abermals die Punkte geteilt. Ein abschließender Sieg am hinteren Paarkreuz sicherte den Heubergern aber dann den verdienten und wichtigen Auswärtserfolg, welcher die ersten beiden Zähler auf der Habenseite einbrachte. Gratulation !!!

16.09.2023: TTV Hardt - TT Heuberg (SG)   9:7

Herren Bezirksklasse - Erste Mannschaft verliert Saisonauftakt denkbar knapp

Winkler / Gramlich - Geiger / Baier 3:0

Gramlich / Knecht - Jakoby / Opiol 0:3

Westphal / Weinholz - Weger / Sprich 3:0

Winkler Stephan - Opiol Thomas 3:0

Gramlich Michael - Jakoby Arthur 0:3

Gramlich Benjamin - Baier Michael 2:3

Knecht Michael - Geiger Uwe 2:3

Westphal Tobias - Sprich Leo 3:0

Weinholz Eckardt - Weger Bernd 3:2

Winkler Stephan - Jakoby Arthur 1:3

Gramlich Michael - Opiol Thomas 2:3

Gramlich Benjamin - Geiger Uwe 3:0

Knecht Michael - Baier Michael 0:3

Westphal Tobias - Weger Bernd 3:0

Weinholz Eckardt - Sprich Leo 3:1

Winkler / Gramlich - Jakoby / Opiol 3:1

Nach dem Aufstieg hatte unsere Erste am Samstag Abend ihren Saisonauftakt in der Bezirksklasse auswärts in Hardt zu bestreiten. Zu Beginn der Saison müssen die Heuberger immer noch auf den verletzten Spitzenspieler Dietmar Reiner verzichten. Neu in der Mannschaft ist Thomas Opiol, der zu unserer Freude den Weg zurück nach Wehingen gefunden hat. Von den Eingangsdoppeln konnte lediglich eine Partie gewonnen werden. Mit einer Punkteteilung am vorderen, zwei knappen Siegen am mittleren und zwei Niederlagen am hinteren Paarkreuz konnte man die ersten Einzelbegegnungen ausgeglichen gestalten, was zu einem Zwischenstand von 6:5 für Hardt führte. Auch in den zweiten Einzelpartien konnten die Heuberger gut mithalten. Zwei Erfolge am vorderen und ein Sieg am mittleren Paarkreuz brachten die Heuberger mit einem 8:7-Rückstand ins alles entscheidende Schlussdoppel. Hier musste man sich dann allerdings gegen das Spitzendoppel aus Hardt in vier Sätzen geschlagen geben, was letztendlich zur denkbar knappen 9:7-Niederlage in einem Spiel auf Augenhöhe führte. Gut gekämpft Jungs !!!

Druckversion | Sitemap
© TTC Wehingen e.V.