TTC Wehingen e.V.
TTC Wehingen e.V.

Berichte - Saison 2006 / 2007

05.05.2007 - ERSTE HERRENMANNSCHAFT VERPASST AUFSTIEG



TTC Vöhringen II - TTV Hardt 9 : 4
TTV Hardt - TTC Wehingen 9 : 6
TTC Vöhringen II - TTC Wehingen 9 : 7

Am letzten Samstag, den 05. Mai 2007 fanden die Relegationsspiele der Kreisliga -Kreisklasse A in Vöhringen statt. Für die erste Herrenmannschaft ging es hier um den Aufstieg in die Kreisliga, den man leider verpasste.

Im ersten Spiel gegen Hardt erwischte man einen ganz schlechten Start und war schnell mir 2 : 7 im Rückstand. Mit einer Energieleistung zum Ende des Spieles konnte mann jedoch das Ergebnis noch auf 6 : 9 korrigieren, so daß noch eine relativ gute Ausgangsposition für das zweite Spiel da war.

Die Vorgabe für das zweite Spiel wäre ein 9 : 5 Sieg gewesen und man startete sensationell. Nach drei gewonnenen Eingangsdoppel und zwei Punkten am vorderen Paarkreuz stand es sehr schnell 5 : 0, und die Vöhringer wurden zunehmend nervöser. Leider konnte man den guten Start nicht weiter ausbauen und Vöhringen kam mit je zwei Siegen am mittleren und hinteren Paarkreuz auf 5 : 4 heran. Das vordere Paarkreuz erhöhte wieder auf 7 : 4 und brachte erneut Hoffnung. Mit den beiden Niederlagen am mittleren Paarkreuz jedoch verkürzte Vöhringen dann aber auf 7 : 6 und sicherte sich somit den Klassenerhalt in der Kreisliga. Die letzten beiden Einzel am hinteren Paarkreuz und das Schlussdoppel waren für die Entscheidung nicht mehr wichtig. Alle drei Punkte gingen an Vöhringen zum 7 : 9 Endstand.

Wir gratulieren den Vöhringern zu diesem Erfolg und zum Klassenerhalt !

Die erste Herrenmannschaft möchte sich an dieser Stelle bei Heiko Paitz und den zahlreichen Böttinger Schlachtenbummler für die Unterstützung in der Halle bedanken - Wehinga hab i leida koine gsen :-)

21.04.2007 - Ergebnisse vom Wochenende



Herren - Kreisklasse A2



TTC Wehingen - TSV Dormettingen II 9 : 3

Am vergangenen Samstag beendete die erste Herrenmannschaft die Rückrunde mit einem deutlichen Heimsieg gegen Dormettingen. Es war durch und durch eine geschlossene Mannschaftsleistung, jeder durfte und konnte noch mal Punkte für seine persönliche Bilanz sammeln. Die Ergebnisse im Einzelnen :

Doppel : Michael Schönfeld / Ulrich Schönfeld (1)
Einzel : Michael Schönfeld (2) & Ulrich Schönfeld(2)
Ulrich Mattes (1) - Michael Jans (1)
Arthur Jakoby (1) & Stefan Haag (1)

14.04.2007 - Ergebnisse vom Samstag



Herren - Kreisklasse A2



TTC Wehingen - TG Weigheim 8 : 8

Am vergangenen Samstag trafen die beiden besten Mannschaften der Saison in Wehingen aufeinander. Dabei bewiesen die Weigheimer eindeutig, daß sie in dieser Saison klar die beste Mannschaft waren - ohne Ihre Nummer eins konnten sie verdient einen Punkt mit nach Hause nehmen. Auf Wehinger Seite konnte leider nur das vordere Paarkreuz überzeugen und sicherte somit das Unentschieden ab. Die Ergebnisse im Einzelnen :

Doppel : Michael Schönfeld / Ulrich Schönfeld (2)
Ulrich Mattes / Bernd Weger (1)
Einzel : Michael Schönfeld (2) & Ulrich Schönfeld(2) & Ulrich Mattes (1)

31.03.2007 - ERGEBNISSE VOM WOCHENENDE



Jungen - Bezirksklasse

Die Jungenmannschaft musste am letzten Samstag nach Rosenfeld zu den letzten beiden Punktspielen dieser Saison fahren. Beide Partien gingen leider verloren, wobei hier lediglich Tobias Zeeb und Lorenz sprich überzeugten. Die Jungen belegen momentan mit 18 : 22 Punkten den siebten Tabellenplatz. Herzlichen Glückwunsch dazu. Die Ergebnisse im Einzelnen :

TTC Rottweil - TTC Wehingen 6 : 4
Doppel : Tobias Zeeb / Lorenz Sprich (1)
Einzel : Tobias Zeeb (2) & Lorenz Sprich (1)

SV Rosenfeld - TTC Wehingen 6 : 3
Doppel : Tobias Zeeb / Lorenz Sprich (1)
Einzel : Tobias Zeeb (2)

 

Herren - Kreisklasse B2

Auch die zweite Herrenmannschaft hat die Saison beendet, nämlich zu Hause auf dem Sofa. Mangels Personal musste man das letzte Spiel in Schömberg vorzeitig absagen - Wertung 0 : 9. Die zweite Herren belegt mit 3 : 33 Punkten den letzten und zehnten Tabellenplatz um steigt somit in die Kreisklasse C ab.

TG Schömberg II - TTC Wehingen II 9 : 0 kampflos

 

Herren - Kreisklasse A2

Die erste Herrenmannschaft hat die Erwartungen in dieser Saison weit übertroffen und sicherte sich bereits vorzeitig am letzten Samstag beim Auswärtsspiel in Schwenningen den Relegationsplatz, der zu den Aufstiegsspielen berechtigt. Durch den ungefährdeten 9 : 4 Erfolg belegt man nun endgültig den zweiten Rang - der Ausgang der beiden letzten Spiele gegen Weigheim und Dormettingen ist somit belanglos, da man auf Platz drei bereits fünf Punkte Vorsprung hat. Den Meistertitel sicherte sich verdientermaßen die stärkste Mannschaft der Saison zeitgleich mit einem Heimsieg - herzlichen Glückwunsch nach Weigheim. Die Ergebnisse im Einzelnen :

TG Schwenningen III - TTC Wehingen 4 : 9
Doppel : Michael Schönfeld / Ulrich Schönfeld (1)
Einzel : Michael Schönfeld (2) & Ulrich Schönfeld (2)
Ulrich Mattes (2) - Bernd Weger (2)

24.03.2007 - Ergebnisse vom Wochenende



Jungen - Bezirksklasse

Die Jungenmannschaft durfte am letzten Samstag in eigener Halle antreten, und sorgten mit einem Sieg und einem Unentschieden für drei weitere Zähler. Mit 18 : 18 Punkten liegt man sorgenfrei im Mittelfeld der Tabelle. Die Garanten für den Erfolg waren wieder einmal Tobias Zeeb und Christian Rees, die im Einzel ungeschlagen blieben.
Die Ergebnisse im Einzelnen :

TTC Wehingen - TTC Tuttlingen II 6 : 2

Doppel : Tobias Zeeb / Lorenz Sprich (1)
Einzel : Tobias Zeeb (2) & Lorenz Sprich (2) & Christian Rees (1)

TTC Wehingen - TTC Vöhringen 5 : 5

Doppel : Tobias Zeeb / Lorenz Sprich (1)
Einzel : Tobias Zeeb (2) & Christian Rees (2)

 

Herren - Kreisklasse B2

Im zweitletzten Spiel der Saison der erste Sieg, und das mit ersatzgeschwächter Mannschaft !!! Die zweite Herrenmannschaft ist zwar rechnerisch schon abgestiegen, konnte aber am letzten Samstag nochmals zeigen, was sie eigentlich drauf hat. In eigener Halle überrollte man den TTV Dunningen mit 9 : 4 und besiegelte damit wohl auch den Abstieg der Gäste. Stefan Haag und Leo Sprich (Silcherstrassen-Power) sorgten am vorderen Paarkreuz für vier Punkte und ließen damit die fehlenden Stammspieler schon fast vergessen.
Die Ergebnisse im Einzelnen :

TTC Wehingen II - TTV Dunningen II 9 : 4

Doppel : Leo Sprich / Alexander Koßmann (1)

Alfons Burdack / Hans Beck (1)
Einzel : Stefan Haag (2) & Leo Sprich (2) & Alfons Burdack (1)
Alexander Koßmann (1) & Hans Beck (1)

18.03.2007 - Rangliste Jungen in Weigheim



Am vergangenen Sonntag, den 18. März fanden die Ranglistenspiele der Jungen in Weigheim statt. Für Wehingen gingen Tobias Zeeb in der Endrangliste und Lorenz Sprich in der Leistungsklasse II an den Start. Am Ende des Tages platzierten sich beide im hinteren Mittelfeld und konnten somit Ihre Klasse halten. Tobias Zeeb hatte eine Spielbilanz von 5 : 6, Lorenz Sprich von 3 : 5.

17.03.2007 - Ergebnisse Herren-Spieltag



Herren - Kreisklasse B2
VFB Sigmarswangen - TTC Wehingen II 9 : 1

Beim Tabellenführer aus Sigmarswangen hatte die zweite Herrenmannschaft keinerlei Chance. Es war wieder einmal Hans Beck (55+), der den Wehinger Ehrenpunk mit einem Sieg im Einzel beisteuerte.

11.03.2007 - Ergebnisse Jungen vom Sonntag



Jungen - Bezirksklasse
TTC Wehingen - TTC Sulgen 6 : 1
TTC Wehingen - TTC Seedorf 5 : 5

Die Jungen mussten am letzten Sonntag in eigener Halle ran. Mit einem klaren 6 : 1 - Sieg gegen Sulgen eröffnete man den Vormittag. Dank einer geschlossenen Mannschaftleistung war der klare Erfolg nie in Frage zu stellen. Im zweiten Spiel gegen Seedorf lief die ganze Angelegenheit etwas spannender ab. Nach den Doppeln stand es 1 : 1 , wobei Zeeb / Sprich für Wehingen punkteten. Im Einzel überzeugten dann jedoch nur noch Tobias Zeeb und Christian Rees mit je zwei gewonnenen Einzeln zum 5 : 5 Endstand.

10.03.2007 - Ergebnisse Herren vom Samstag



Herren - Kreisklasse B2
TSV End-Frommern III - TTC Wehingen II 9 : 2

Die zweite Herrenmannschaft löst sich so langsam selber auf. Nach dem sportlichen Untergang scheint jetzt auch noch die Lust zu schwinden. Am letzten Wochenende reiste man mit nur 5 Spielern nach Endingen-Frommern !
Auch in diesem Spiel gab es nicht viel zu holen - Koßmann / Beck im Doppel, sowie Alexander Koßmann im Einzel erkämpften sich die beiden Ehrenpunkte.

 

Herren - Kreisklasse A2
TTC Deilingen II - TTC Wehingen 2 : 9

Eine geschlossene Mannschaftsleistung bot dagegen wiederum die erste Mannschaft. Letzten Samstag musste man in Deilingen antreten. Ausser einem Einzel und einem Doppel war für die Deilinger Zweite nichts zu holen. Auf Wehinger Seite kommt das hintere Paarkreuz mit Michael Jans und Arthur Jakoby immer besser ins Rollen, und blieb zum ersten Mal ungeschlagen.

04.03.2007 - Ergebnisse Jungen vom Sonntag



Jungen - Bezirksklasse
TS Schramberg - TTC Wehingen 1 : 6
TTC Tuttlingen - TTC Wehingen 6 : 1

Die Jungen waren einen Tag später an der Reihe, und mussten am Sonntag früh aus den Federn. Im ersten Spiel war man bereits hellwach und siegte klar mit 6 : 1 gegen Schramberg. Zeeb / Sprich und Rees / Frech gewannen beide Ihre Doppel und sorgten gleich für eine 2 : 0 Führung. Tobias Zeeb (2) und Lorenz Sprich, Christian Rees mit je einem Einzel sicherten den verdienten Sieg.
Gegen die bis dahin noch ungeschlagenen Tuttlinger war man dann jedoch auf verlorenem Posten. Lediglich Tobias Zeeb konnte mit einem Sieg im Einzel den Ehrenpunkt zum 1 : 6 erkämpfen.

03.03.2007 - Ergebnisse Herren vom Samstag



Herren - Kreisklasse B2
SG Deisslingen - TTC Wehingen II 9 : 3

Am vergangenen Samstag musste die zweite Herrenmannschaft stark ersatzgeschwächt nach Deisslingen reisen, wo man dann auch die erwartete Niederlage einstecken musste. Alfons Burdack, Alexander Koßmann und Hans Beck konnten je einmal im Einzel glänzen und sicherten den Wehingern die drei Ehrenpunkte.

 

Herren - Kreisklasse A2
TTC Wehingen - TV Aldingen II 9 : 5

Weiter in der Erfolgsspur bleibt die erste Mannschaft, die Ihr Heimspiel nach anfänglichen Schwierigkeiten letztendlich verdient mit 9 : 5 gewann. Garant für den Sieg waren vier Einzel am vorderen Paarkreuz, sowie ein hervorragend aufspielender Michael Jans am hinteren Paarkreuz mit zwei technisch gut anzuschauenden Einzelsiegen. Mattes/Weger im Doppel, sowie jeder der Beiden mit einem Einzelsieg rundeten die geschlossene Mannschaftsleistung ab.

24.02.2007 - Zweite Herren schlägt vorzeitig auf dem Boden auf / Abstieg besiegelt



Herren - Kreisklasse B2
TTC Wehingen II - SV Rosenfeld IV 5 : 9

Die zweite Herrenmannschaft konnte auch das wichtige Heimspiel gegen Rosenfeld 4 nicht gewinnen und muss somit den Abstieg am Ende der Saison in Kauf nehmen. Bester Spieler auf Wehinger Seite war wieder einmal Winfried Fischer, der ein Doppel an der Seite von Leo Sprich gewann und im Einzel mit zwei Siegen ebenfalls ungeschlagen blieb.
Stefan Haag am vorderen Paarkreuz, sowie Leo Sprich am mittleren Paarkreuz konnten je ein Einzel auf der Habenseite verbuchen.

10.02.2007 - Zweite Herren im freien Fall / Jungen nur zu Dritt



Herren - Kreisklasse B2
TTC Wellendingen - TTC Wehingen 9 : 3

Der zweite Herrenmannschaft bleibt Ihrer Linie treu und weiter im freien Fall nach unten. Wenn der Fallschirm jetzt nicht bald aufgeht, wird man am Ende der Saison ganz hart auf dem Boden aufschlagen. Auch gegen den TTC Wellendingen gab es am vergangenen Samstag nicht viel zu holen. Lediglich Winfried Fischer / Leo Sprich im Doppel, sowie Leo Sprich und Hans Beck im Einzel konnten 3 Zähler auf der Habenseite verbuchen.

 

Jungen - Bezirksklasse
TTC Wehingen - TTFC Dürbheim 6 : 2
TTC Wehingen - TV Nendingen 4 : 6

Ein weiteres trauriges Kapitel hat die Jungenmannschaft aufgeschlagen, die selbst bei den Heimspielen nicht mehr komplett mit 4 Spielern antritt. Schade um die Zeit, die die Jugendleiter jeden Mittwoch und oftmals samstags investieren !!! Aber nun kurz auch ein paar Zeilen über das Sportliche. Gegen die schwachen Dürbheimer reichte es ohne Probleme auch zu dritt zu einem klaren 6 : 2 Erfolg. Gegen Tabellenführer Nendingen unterlag man knapp mit 4 : 6, obwohl man drei Punkte kampflos aufgrund des fehlenden Spielers abgeben musste. Eine kleine Überraschung wäre also durchaus drin gewesen ! Eine starke Leistung bot an diesem Tag Christian Rees, der an diesem Tag alle seine Einzel gewann.

03.02.2007 - Erste Mannschaft gewinnt / Zweite verliert



Herren - Kreisklasse A2
TTC Wehingen - TTSG Gunningen 9 : 3

Die erste Herrenmannschaft bleibt weiterhin in der Erfolgsspur. Mit einem ungefährdeten 9 : 3 Heimsieg gegen Gunningen bleibt man weiterhin Kandidat Nummer 1 für die Aufstiegsspiele. Den Grundstein für den klaren Sieg legte man bereits in den Eingangsdoppel, 3 : 0. Auch in den Einzeln war man klar überlegen, Ulrich Schönfeld und Ulrich Mattes mit je 2 Siegen, sowie Michael Schönfeld und Bernd Weger mit je 1 Sieg sorgten für die restlichen Punkte.

 

Herren - Kreisklasse B2
TTC Wehingen 2 - SV Rosenfeld 3 3 : 9

Der zweiten Herrenmannschaft gehen so langsam die Spiele aus, um den Abstieg noch zu verhindern. Auch gegen Rosenfeld hatte man eigentlich keine wirkliche Chance einen Punkt zu entführen. Die Ehrenpunkte erzielten Winfried Fischer / Leo Sprich im Doppel, sowie Winfried Fischer und Stefan Haag je einmal im Einzel.

28.01.2007 - LORENZ SPRICH UND TOBIAS ZEEB BEI BEZIRKSRANGLISTE ERFOLGREICH



Am vergangenen Sonntag fanden die Ranglistenspiele der Schüler und Jungen statt. Lorenz Sprich wurde bei den Jungen in der Leistungsklasse Erster und steigt damit auf. Tobias Zeeb wurde in der Endrangliste hervorragender Vierter. Herzlichen Glückwunsch zu diesen erfolgreichen Ergebnissen !!!

27.01.2007 - ERGEBNISSE VOM WOCHENENDE



Herren - Kreisklasse A2
TTC Tuttlingen 3 - TTC Wehingen 2 : 9
TTC Wurmlingen - TTC Wehingen 8 : 8

Die erste Herrenmannschaft hatte am vergangenen Wochenende einen Doppelspieltag auswärts. Im ersten Spiel musste man nach Tuttlingen reisen, wo man wie erwartet keine Probleme hatte und klar mit 9 : 2 die siegte. Danach ging es nach Wurmlingen, zu den Mitstreitern um Tabellenplatz 2. Von Anfang an entwickelte sich ein packendes und spannendes Spiel. Den besseren Start erwischten die Wehinger, die nach den Doppeln mit 2 : 1 in Führung gingen. Mit 1 : 1 am vorderen und 2 : 0 am mittleren Paarkreuz, konnte man diese Führing zwischenzeitlich sogar auf 5 : 2 ausbauen. Danach kam Wurmlingen jedoch besser ins Spiel. Am hinteren Paarkreuz gewannen sie an diesem Abend alle vier Spiele klar, Wehingen kam im Einzel nur noch zu zwei weiteren Punkten, so dass man mit einem 7 : 8 Rückstand ins Schlussdoppel gehen musste. Hier konnte das Wehinger Doppel nach diesem langen Tag nochmals alle Kräfte bündeln und sicherte den verdienten 8 : 8 Endstand.

20.01.2007 - Ergebnisse vom Wochenende



Herren - Kreisklasse B2
TTC Wehingen 2 - TTG Villingendorf 2 : 9

Die zweite Herrenmannschaft kassierte gegen den Tabellenführer aus Villingendorf im ersten Rückrundenspiel die erwartete Niederlage. Das Doppel Alexander Koßmann / Axel Bauer und der erfahrene (55+) Hans Beck im Einzel waren die einzigsten Punktelieferanten in diesem Heimspiel.

 

Herren - Kreisklasse A2
TTFC Dürbheim - TTC Wehingen 9 : 5

Das erwartet schwere Auswärtsspiel in Dürbheim ging für die erste Herrenmannschaft leider verloren. Nach den Doppeln lag man mit 1 : 2 in Rückstand. Die Spiele am vorderen und mittleren Paarkreuz konnten ausgeglichen gestaltet werden, jedoch konnte man an diesem Tag keine Punkte am hinteren Paarkreuz erzielen, so dass man verdient mit 5 : 9 unterlegen war.

09.12.2006 - Kampf um die Tabellenspitze verloren



Gegen die TG Weigheim ging es am letzten Spieltag der Vorrunde um die Tabellenführung und um das Überwintern auf dem Ersten Tabellenplatz in der Kreisklasse A2, so dass beide Mannschaften komplett in Weigheim aufeinander trafen.
Trotz Kabinenansprache à la Klinsi agierten die Wehinger in den Eingangsdoppeln ein wenig zurückhaltend. Man merkte, um was es an diesem Abend ging. Man wusste, dass mindestens ein Doppel kommen musste, um um den Sieg mitzuspielen. Jedoch hatte keines der drei Paarungen eine wirkliche Chance, die Spiele für sich zu entscheiden. Nach der Niederlage von Uli Schönfeld gegen einen stark aufspielenden Jürgen Müllhäuser war man bereits mit 0:4 im Hintertreffen. Zu diesem Zeitpunkt nahm Michael Schönfeld die Verantwortung an sich und besiegte Frank Brüggemann. Danach folgten drei "Krimis", in denen sowohl Bernd Weger, Uli Mattes als auch Michael Jans ihre Gegner bezwangen. Und ehe man sich versah, stand es plötzlich 4:4. Arthur Jakoby verlor sein erstes Einzel, Michael Schönfeld bezwang nach einigen Startschwierigkeiten Müllhäuser glatt mit 3:0, wobei er seine makellose Einzelbilanz von 18:0 bekräftigte. Im Anschluss daran waren wiederum alle Spiele offen, schlussendlich konnte aber keiner der Wehinger Herren trotz zahlreicher Unterstützung der heimischen Fans einen Punkt beisteuern. So gewannen die Weigheimer verdient mit 9:5 in heimischer Halle und durften sich über die Herbstmeisterschaft freuen. Die Wehinger konnten aber nach einer überaus guten Vorrunde stolz sein, mit 2 Minuspunkten und reichlichem Vorsprung auf den Tabellendritten Wurmlingen, die Chance auf einen Aufstiegsplatz bewahrt zu haben. Herzlichen Glückwunsch dazu, und ein Hoch auf Michels! 18:0!!! Jiiihaaaa!

02.12.2006 - Ergebnisse vom Wochenende



Jungen Bezirksklasse
TTC Tuttlingen - TTC Wehingen 6 : 0
Kampflos, Wehingen nicht angetreten

 

Herren Kreisklasse B2
TTC Wehingen 2 - TG Schömberg 2 3 : 9

Doppel : Stefan Haag / Leo Sprich (1)
Einzel : Rainer Köhler (1) , Leo Sprich (1)

Das letzte Vorrundenspiel wurde in heimischer Halle am letzten Samstag ausgetragen. Hier machte sich das Fehlen von Winfried Fischer wieder bemerkbar und man verlor recht deutlich mit 3 : 9. Die Bilanz nach der Vorrunde ist nicht sehr gut. Man steht mit nur einem Punkt am Tabellenende.
Also Jungs, es kann also nur noch bergauf gehen, an sonsten geht es am Ende der Saison bergab !!!

25.11.2006 - Ergebnisse vom Wochenende



Jungen Bezirksklasse
TTC Wehingen - TTFC Dürbheim 1 : 6
Einzel : Lorenz Sprich (1)

TTC Wehingen - TV Nendingen 0 : 6

Die Jungenmannschaft musste am letzten Samstag ersatzgeschwächt mit nur 3 Spielern den Doppelspieltag in eigener Halle bestreiten. Leider war Tobias Zeeb kurzfristig verhindert, so dass man in beiden Spielen keine Chance hatte. Einzig Lorenz Sprich konnte in der Begegnung gegen Dürbheim einen Ehrenpunkt beisteuern.

 

Herren Kreisklasse B2
TTC Wehingen 2 - SG Deisslingen 2 : 9

Doppel : Rainer Köhler / Alexander Koßmann (1)
Einzel : Stefan Haag (1)

Die erwartete Niederlage gegen die SG Deisslingen ist am vergangenen Samstag eingetreten. Gegen den Absteiger aus der A-Klasse setzte es ein deutliches 2 : 9.
Ausser einem Doppel und einem Einzelsieg von Stefan Haag gab es leider nicht viel zu holen. Im letzten Vorrundenspiel gegen Schömberg muss man nun am kommenden Wochenende alle Kräfte sammeln um noch einmal wichtige Punkte im Kampf um den Abstieg zu sammeln.

11.11.2006 - Ergebnisse vom Wochenende



Herren Kreisklasse B2
TTC Wehingen 2 - VFB Sigmarswangen 2 : 9

Doppel : Fehlanzeige
Einzel : Winfried Fischer (1) , Alfons Burdack (1)

Am vergangenen Samstag musste sich die zweite Herrenmannschaft in eigener Halle dem VFB Sigmarswangen stellen. Auch hier konnten keine weiteren Punkte im Kampf um den Abstieg gesammelt werden. Obwohl einige Spiele denkbar knapp im fünften Satz entschieden wurden, verlor man dennoch deutlich mit 2 : 9. Auf Wehinger Seite waren Winfried Fischer und Alfons Burdack am vorderen Paarkreuz je einmal im Einzel erfolgreich. Die Niederlage geht in Ordnung, fiel aber wesentlich zu hoch aus.

04.11.2006 - Ergebnisse vom Wochenende



Herren - Kreisklasse A2
TTC Wehingen - TTC Tuttlingen 3 9 : 2

Doppel : Michael Schönfeld / Ulrich Schönfeld (1)
Ulrich Mattes / Bernd Weger (1)
Einzel : Michael Schönfeld (2) , Ulrich Schönfeld (2) , Ulrich Mattes (1) , Arthur Jakoby (1) , Michael Jans (1)

TTC Wehingen - TTC Wurmlingen 9 : 7

Doppel : Michael Schönfeld / Ulrich Schönfeld (1)
Einzel : Michael Schönfeld (2) , Ulrich Schönfeld (2) , Ulrich Mattes (2) , Bernd Weger (2)

Die erste Herrenmannschaft hatte am vergangenen Samstag einen Doppelspieltag in eigener Halle. Im ersten Spiel gegen die ersatzgeschwächten Tuttlinger hatte man keinerlei Probleme und siegte deutlich und dementsprechend hoch mit 9 : 2.
Das zweite Spiel gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Wurmlinger entwickelte sich zu einem Krimi. Die starken Wehinger Doppel gingen in diesem Spiel zu Beginn der Partie komplett in die Hose und man war sofort mit 0 : 3 in Rückstand. Doch dann ging die Aufholjagd los. Sämtliche Spiele am vorderen und mittleren Paarkreuz wurden von den Wehinger Akteuren in teilweise sehr engen Fünf-Satz-Entscheidungen gewonnen. Wurmlingen konnte zwischenzeitlich nur die 4 Begegnungen am hinteren Paarkreuz für sich entscheiden, so dass man mit einer 8 : 7 Führung in das entscheidende Schlussdoppel hineinging. Hier behielten die Wehinger dann klar die Oberhand und sicherten den zweiten Tagessieg, Endstand 9 : 7.

 

Herren Kreisklasse B2
TTC Wehingen 2 - TSV Endingen-Frommern 3 4 : 9

Doppel : Fehlanzeige
Einzel : Winfried Fischer (2) , Stefan Haag (1) , Hans Beck (1)

Weiter ohne Sieg bleibt die zweite Mannschaft auch nach dem vergangenen Wochenende. In heimischer Halle unterlag man dem TSV Endingen-Frommern deutlich mit 4 : 9. Auch hier verlief der Start schwierig. Wie bei der ersten Mannschaft verlor man alle drei Eingangsdoppel. Im Einzel konnte man dann leider nicht mehr aufholen, Winfried Fischer mit zwei Punkten am vorderen Paarkreuz, sowie Stafan Haag und Hans Beck mit jeweils einem Sieg waren die einzigsten Punktelieferanten. In den restlichen drei Spielen der Vorrunde müssen jetzt noch mal einige Punkte gesammelt werden, damit man in der Rückrunde eine gute Position im Abstiegskampf hat. Viel Erfolg hierzu !!!

28.10.2006 - Ergebnisse vom Wochenende



Herren - Kreisklasse A2
TTC Wehingen - TTC Deilingen 9 : 1

Doppel : Michael Schönfeld / Ulrich Schönfeld (1)
Ulrich Mattes / Bernd Weger (1)
Arthur Jakoby / Michael Jans (1)
Einzel : Michael Schönfeld(2) , Ulrich Schönfeld(1) ,
Ulrich Mattes (1) , Bernd Weger (1) , Michael Jans (1)

Keine Probleme hatte die erste Herrenmannschaft gegen den TTC Deilingen 2.
Lediglich ein Einzel am hinteren Paarkreuz wurde verloren und brachte den Ehrenpunkt für Deilingen. Die Mannschaft bleibt somit vor den schweren Aufgaben am Ende der Vorrunde ungeschlagen an der Tabellenspitze.

 

Herren Kreisklasse B2
TTV Dunningen - TTC Wehingen 2 9 : 4
Doppel : Winfried Fischer / Hans Beck (1)
Einzel : Winfried Fischer (1) , Rainer Köhler (1) , Hans Beck (1)

Obwohl man mit einer sehr starken Aufstellung zum Tabellenletzten nach Dunningen fuhr, setzte es eine deutliche 4 : 9 Niederlage. Die Aussichten auf den Klassenerhalt werden nun immer schlechter und man steht mit dem Rücken an der Wand.

 

Jungen - Bezirksklasse
TS Schramberg - TTC Wehingen 3 : 6

Doppel : Tobias Zeeb / Lorenz Sprich (1)
Einzel : Tobias Zeeb ( 2) & Lorenz Sprich (1) & Christian Rees (2)

Die Jungenmannschaft musste am letzten Sonntag Vormittag nach Schramberg reisen. Nach den Doppeln stand es 1 : 1 , Tobias Zeeb und Lorenz Sprich konnten hier den ersten Punkt für Wehingen holen. Nach den ersten vier Einzeln konnte sich ebenfalls noch keine Mannschaft einen Vorteil verschaffen. Tobias Zeeb und Christian Rees sorgten mit Ihren Siegen für den 3 : 3 Zwischenstand. Die restlichen vier Einzel gingen dann aber komplett an Wehingen, wobei der Punkt von Andreas Frech nach dem 3 : 6 Endstand nicht mehr in die Wertung geht (trotzdem gut gemacht Andy). Die Mannschaft steht jetzt mit 8 : 6 Punkten im vorderen Mittelfeld.

21.10.2006 - Ergebnisse vom Wochenende



Jungen - Bezirksklasse
TTC Wehingen - TTC Vöhringen 5 : 5

Doppel : Tobias Zeeb / Lorenz Sprich (1)
Einzel : Tobias Zeeb (2) & Lorenz Sprich (1) & Christian Rees (1)

TTC Wehingen - TTC Tuttlingen 2 5 : 5

Doppel : Tobias Zeeb / Lorenz Sprich (1)
Einzel : Christian Rees (2) & Tobias Zeeb (1) & Andreas Frech (1)

Am vergangenen Samstag erkämpfte sich die Jungenmannschaft zwei weitere Zähler und bleibt damit im gesicherten Mittelfeld stecken. In beiden Partien war jedoch ein Sieg im Bereich des Machbaren. Gegen Vöhringen verspielte man einen 5 : 2 Vorsprung und gegen Tuttlingen eine 4 : 2 Führung. Tobias Zeeb und Christian Rees waren mit je drei gewonnenen Einzeln erfolgreichste Akteure auf Wehinger Seite.

 

Herren Kreisklasse A2
TSV Dormettingen 2 - TTC Wehingen 7 : 9

Doppel : Michael Schönfeld / Ulrich Schönfeld (2)
Ulrich Mattes / Bernd Weger (1)
Einzel : Michael Schönfeld (2) & Ulrich Schönfeld(2)
Ulrich Mattes (1) & Bernd Weger (1)

Gegen den Tabellenletzten aus Dormettingen tat sich die erste Herrenmannschaft unerwartet schwer. In den Einzeln erwiesen sich beide Mannschaften gleich stark, 6 : 6 die Entscheidung brachten die drei Eingangsdoppel und das Schlußdoppel, hier konnte Wehingen nochmals drei Zähler zum knappen Sieg hinzugewinnen. Die erste Mannschaft bleibt damit nach fünf Spieltagen verlustpunktfreier Tabellenführer.

18.10.2006 - Erste Herrenmannschaft erneut siegreich



Herren - Kreisklasse A2

TTC Wehingen 2 - TTFC Dürbheim 9 : 4

17.10.2006 - Pokal-Aus für zweite Herrenmannschaft



TTC Renfrizhausen - TTC Wehingen 2 4 : 1

Die zweite Herrenmannschaft ist im Pokal ebenfalls ausgeschieden. In Renfrizhausen unterlag man deutlich mit 1 : 4 - den Wehinger Ehrenpunkt erzielten Rainer Köhler und Alexander Koßmann im Doppel.

11.10.2006 - Tobias Zeeb ist neuer Jugend-Vereinsmeister



Die diesjährigen Jugend-Vereinsmeisterschaften wurden an einem Trainingsabend ausgespielt - jedoch waren es lediglich vier Teilnehmer.
Im Doppel setzten sich Tobias Zeeb und Lorenz Sprich gegen Michael Jans und Andreas Frech durch.
Im Einzel-Wettbewerb konnte ebenfalls Tobias Zeeb glänzen und sicherte sich zum dritten Mal die Meisterschaft bei den "Junioren". Er verwies Michael Jans auf den zweiten Platz. Lorenz Sprich wurde Dritter, Andreas Frech Vierter. Glückwunsch Tobsen!!!

11.10.2006 - Erste Herrenmannschaft scheitert in der ersten Pokalrunde an Dürbheim



Herren - Pokal
TTC Wehingen 1 - TTFC Dürbheim 3 : 4

Die erste Herrenmannschaft ist im Pokal leider in der ersten Runde ausgeschieden. In einem spannenden Spiel unterlag man Dürbheim in heimischer Halle mit 3 : 4.
Ulrich Schönfeld und Bernd Weger im Einzel, sowie Ulrich Mattes und Bernd Weger im Doppel waren auf Wehinger Seite erfolgreich.

07.10.2006 - Ergebnisse vom Wochenende, alle Mannschaften im Einsatz



Jungen - Bezirksklasse
TTC Wehingen - TTC Rottweil 4 : 6
TTC Wehingen - SV Rosenfeld 6 : 2

 

Herren - Kreisklasse B2
SV Rosenfeld 4 - TTC Wehingen 2 8 : 8
SV Rosenfeld 3 - TTC Wehingen 2 9 : 5

 

Herren - Kreisklasse A2
TTSG Gunningen - TTC Wehingen 4 : 9

 

Bei den Rundenspielen am vergangenen Samstag gab es wieder einmal Licht und Schatten. Die Jungen kamen mit einem Sieg und einer Niederlage aus Vöhringen zurück. Gegen Rottweil verlor man noch knapp mit 4 : 6, Zeeb / Sprich im Doppel und Tobias Zeeb 2x, Lorenz Sprich 1x im Einzel waren einzigste Punktesammler. Im zweiten Spiel gegen Rosenfeld siegte man durch eine geschlossene Mannschaftsleistung klar mit 6 : 2.
Die zweite Herrenmannschaft hatte in Rosenfeld einen Doppelspieltag. Gegen deren Vierte konnte man noch mithalten und erkämpfte sich den ersten Saisonpunkt durch ein 8 : 8 Unentschieden, gegen die Dritte dagegen war es erwartet schwer, mit 5 : 9 zog man sich jedoch noch achtbar aus der Affäre. Eifrigste Punktesammler waren Winfried Fischer, Stafan Haag und Leo Sprich mit je 3 Einzelsiegen.
Die erste Herrenmannschaft fuhr mit Respekt nach Gunningen, zumal diese eine Woche zuvor gegen Dürbheim gewannen. Nach den Doppeln lag man dann auch mit 1 : 2 zurück, doch im Einzel drehte man die Weiche dann auf Sieg und ließ den Gunningern nur noch 2 Punkte zu, Endstand 9 : 4.

29.09.2006 - Generalversammlung 2006



Am letzten Freitag, den 29. September 2006, fand im Gasthaus "Löwen" die diesjährige Generalversammlung des TTC Wehingen statt. Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden gab Winfried Fischer einen kurzen Rückblick über das vergangene harmonische und arbeitsreiche Jahr. Neben der Ausrichtung einiger Schülerranglisten stellt der TTC Wehingen mit Hans Beck, Winfried Fischer und Ulrich Mattes einige Mitarbeiter auf Bezirks- und Verbandsebene. In seinem Bericht dankte er Herrn Bürgermeister Bär für die kostenlose Hallennutzung, des Weiteren der Firma "Maier Werkzeugmaschinen" für die Trikots, sowie Heiko Paitz für die Gestaltung der Vereins-Homepage. Der Schriftführer Hans Beck brauchte für seinen Bericht, wie schon im Vorjahr mehr als die Hälfte der Sitzungszeit. In ausführlichster Weise bekamen die Zuhörer einen Gesamtüberblick über die sportlichen Ergebnisse und die sonstigen Freizeitaktivitäten der letzten 12 Monaten. Zu den sportlichen Höhepunkten zählte sicherlich der Aufstieg der 2. Herrenmannschaft in die Kreisklasse B. Aber auch abseits der grünen Platten wurde einiges unternommen. Der Besuch der Tischtennismannschafts-WM in Bremen, der Partnerschaftsausflug nach St.Berthevin und die einwöchige Radtour Rennsteig/Saale/Ilm/Elbe sind hier neben vielen anderen Aktivitäten wohl als erstes zu nennen.

Fazit: Beim TTC Wehingen wird einiges geboten. Die einwandfreie Führung der Kasse konnte von Kassenprüfer Leo Sprich bestätigt werden und die Entlastung wurde von Herrn Bürgermeister Bär vorgenommen. Anschließend standen noch einige Neuwahlen an. Sämtliche Positionen wurden einstimmig auf weiter zwei Jahre gewählt: Ulrich Schönfeld, zum 2. Vorsitzenden, Ulrich Mattes zum Sportwart, Hans Beck zum Schriftführer, Petra Beck zur Kassenprüferin und Alfons Burdack zum Beisitzer. Des Weiteren übernahm Heiko Paitz als Jugendwart auch das Amt des Schülerwartes. Die Versammlung wurde dann ordnungsgemäß nach einigen abschließenden Worten vom 1. Vorstand Winfried Fischer geschlossen und man ließ den Abend bei gemütlichen Beisammensein und einem 68-minütigen Film der Radtour ausklingen.

24.09.2006 - Jugendrangliste in Wurmlingen



Drei Teilnehmer des Wehinger TT-Nachwuchses waren am Sonntag bei der Jugendrangliste in Wurmlingen vertreten.

Der erst 13jährige Tobias Zeeb erreichte ein respektables Ergebnis in der Endrangliste Jungen mit 4:6 Siegen. Lorenz Sprich sicherte sich einen vorderen Platz mit 5:2 Siegen in der LK 3 Jungen und Andreas Frech schnitt mit 3:3 Siegen in seiner Altersklasse auch zufriedenstellend ab. Herzlichen Glückwunsch an die Jungs!

23.09.2006 - Herren I weiter ungeschlagen



Am Samstag war es endlich soweit! Seit mehreren Jahren spielten erstmals beide Mannschaften zeitgleich in der Wehinger Halle.

Die Erste Herrenmannschaft musste bei ihrem zweiten Spiel gegen die Mannen von der TG Schwenningen antreten und ehe man sich versah stand es auch schon 3:0 nach den Doppeln. Lediglich Jans/Jakoby mussten um ihren ersten Sieg zittern, welcher jedoch von einem stark ausfspielenden Michael Jans im fünften Satz klar gemacht wurde. Im Anschluss gewannen beide Schönfelds souverän ihre Spiele und auch in der Mitte konnten sich Mattes und Weger ungefährdet durchsetzen. Arthur Jakoby verlor knapp gegen Jauch, Michael Jans ebenfalls nach einer 2:1-Satzführung gegen Pototschnik. So kamen erneut Michael und Uli Schönfeld an die Reihe und gewannen jeweils ihre Spiele ohne Satzverlust zum 9:2 Endstand.

Die Zweite Herrenmannschaft musste an diesem Abend ersatzgeschwächt gegen den TTC Wellendingen antreten. Im Doppel konnten lediglich Fischer/Bauer punkten, so dass man sogleich zurück lag. Vorne gewann Winfried Fischer gegen Hirschberger, Burdack verlor deutlich gegen Lengsfeld. Stefan Haag jedoch glich anschließend souverän zum 3:3 aus. Die weiteren drei Spiele mussten die Wehinger abgeben, bis Fischer, Burdack und erneut Haag wieder auf 6:6 aufholten. Leider verloren Hans Beck sowie Lorenz Sprich und Axel Bauer die anschließenden Spiele. Endstand: 6:9!

Die dritten im Bunde waren die Jungen, die in Seedorf ihren ersten Doppelspieltag bestritten. Im ersten Spiel gegen Sulgen hatte man leichtes Spiel gegen nur drei Mann! Hier gab sich keiner eine Blöße: 6:0!

Gegen den Gastgeber TTC Seedorf jedoch war es ein heiß umkäpftes Spiel, bei dem Tobias Zeeb stark aufspielte und zwei Einzelpunkte beisteuern konnte. Lorenz Sprich sowie Andreas Frech und Christian Rees verloren knapp ihre Spiele und so verlor man mit 3:6.

16.09.2006 - Saisonauftakt bei den Herren



Herren - Kreisklasse A2

TV Aldingen 2 - TTC Wehingen 7:9
In einem spannenden Spiel konnte die erste Herrenmannschaft die stark ersatzgeschwächten Aldinger knapp mit 7:9 niederkämpfen. Somit waren die ersten beiden Punkte im Abstiegskampf gesichert.
Doppel : Michael Schönfeld / Ulrich Schönfeld (2)
Einzel : Michael Schönfeld (2), Ulrich Schönfeld (2), Ulrich Mattes (1), Bernd Weger (2),

 

Herren - Kreisklasse B2
TTG Villingendorf - TTC Wehingen II 9:0
Die zweite Herrenmannschaft, die letztes Jahr den Aufstieg in die B-Klasse schaffte, musste gleich im ersten Rundenspiel gegen Villingendorf erfahren, dass der Gegenwind in diesem Jahr ein wenig stärker weht. Im Auswärtsspiel kam man klar mit 0:9 unter die Räder.
Kämpft weiter Jungs, jetzt kann es ja nur noch besser werden!

15.09.2006 - Kinderferienprogramm mit Mini-Meisterschaften



Am letzten Freitag trafen sich 16 Jungen und Mädchen im Rahmen des Kinderferienprogramms in der Wehinger Turnhalle. Nachdem man einige Geschicklichkeitsübungen mit dem kleinen weißen Ball absolvierte, wurden im Rahmen eines kleinen Turniers noch die Mini-Meisterschaften durchgeführt. Dabei setzten sich Jessica Lebherz, Emanuel Meßmer, Elena Hafen und Jule-Leonie Narr in ihren Altersklassen durch. Nach dem Turnier gab es noch eine heiße Rote mit Ketchup für alle Teilnehmer und Urkunden für die Sieger. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner !

September 2006 - Homepage erscheint im neuen Design



Seit diesem Monat hat die Homepage des TTC Wehingen ein neues Design. Weitere Neuerungen sind die Datenbank im Hintergrund und die Möglichkeit, sich einzuloggen und selbst Berichte, etc. hinzuzufügen! Viel Spaß damit!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TTC Wehingen e.V.